Tel.: +49 (0)3741 224422
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.

Flugreise - Jahreswechsel in Athen erleben

Hotel Titania ♦♦♦♦, Athen - Rundreise mit Ausflugsprogramm


pro Person ab
5 Tage Städtereise Athen über Silvester mit Akropolis, den Kanal von Korinth, Epidaurus, Nauplia, das Kap Sounion und Piräus. Feiern Sie den Jahreswechsel in Athen - der Hauptstadt Griechenlands. Bei einer Panorama-Rundfahrt mit -rundgang und zwei geführten Ausflügen lernen Sie Athen und seine Umgebung kennen. Die Silvesterfeier findet in Ihrem Hotel im Herzen von Athen statt. Erleben Sie ein festliches Silvester im Hotelrestaurant Olive Garden auf der Dachterrasse des Hotels mit Blick auf die Akropolis.

Highlights Ihrer Reise

  • Erleben Sie ein festliches Silvester im Hotelrestaurant Olive Garden auf der Dachterrasse des Hotels mit Blick auf die Akropolis. Dazu gibt es ein festliches 7-Gänge-Menü und Getränke.
  • Besuch der Akropolis mit dem Dionysos-Theater und des Akropolis-Museums
  • Tagesausflug nach Mykene, Epidaurus und Nauplia mit Fotostopp am Kanal von Korinth
Silvesterreise Griechenland - Athen
Silvester 29.12.-02.01.23
im Reisepreis (ab € 1558 p.P.) enthalten:

  • Direktflüge ab/an Frankfurt/Main, Berlin, Wien, Zürich oder München nach/von Athen Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Hamburg, Düsseldorf oder Stuttgart über Frankfurt/Main nach/von Athen (ggf. gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Titania
  • 4x Frühstück vom Buffet
  • Touristensteuer in Athen
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Reisebegleitung
  • Silvester-Gala im Restaurant auf der Dachterrasse des Hotels mit Blick auf die Akropolis und Musik, inkl. 7-Gänge-Menü, 1 Glas Champagner sowie freier Verzehr von Hauswein, Bier, Softdrinks und Wasser
  • Panorama-Stadtrundfahrt in Athen
  • Besuch der Akropolis mit dem Dionysos-Theater und des Akropolis-Museums
  • Tagesausflug nach Mykene, Epidaurus und Nauplia mit Fotostopp am Kanal von Korinth
  • Tagesausflug zum Kap Sounion und nach Piräus
  • Eintritte zu den archäologischen Stätten und Museen

Zubuchbare Leistungen, bitte mit der Buchung reservieren.

  • Halbpension bestehend aus 2 Abendessen in typisch griechischen Tavernen (inkl.1/2 Liter Hauswein und Wasser sowie Bustransfer) + 1 Abendessen im Hotelrestaurant
Sie buchen beim Veranstalter Eberhardt Travel. Bitte prüfen Sie vor Buchung die Beschreibung unter Preise/Termine. Es gilt die Ausschreibung dort.
Ihr Hotel

Hotel Titania ♦♦♦♦

Lage:
Das 4-Sterne-Hotel Titania befindet sich im Herzen des historischen Stadtzentrums von Athen.

Zimmer: Die komfortabel ausgestatteten Zimmer des Hotels sind schallisoliert und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Safe, Minibar und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Ausstattung: In der eindrucksvollen Hotellobby werden Sie mit berühmten Pentelikon-Marmor und exquisiten Mosaikdarstellungen der griechischen Geschichte willkommen geheißen. In den drei Restaurants und zwei Bars des Hotels können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Das Hotel Titania verfügt außerdem über ein Fitness-Center und ein Business-Center sowie freien WiFi-Internetzugang.

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag - 29.12.2022: Flug nach Athen
Mit Lufthansa fliegen Sie nach Athen, wo Sie Ihre örtliche Reiseleitung bereits erwartet. Zunächst beziehen Sie Ihr zentral gelegnes 4-Sterne-Hotel Titania in Athen. Je nach Flugzeit können Sie individuell die Umgebung erkunden, bevor Sie zu Abend essen. Unsere Reisebegleitung gibt Ihnen gerne Tipps zu örtlichen Lokalitäten.

2. Tag - 30.12.2022: Ausflug auf die Halbinsel Peloponnes mit Mykene, Nauplia und Epidaurus
Der heutige Ausflug führt Sie auf den Peloponnes. Den ersten Stopp legen Sie am Kanal von Korinth ein, wo Sie den bekannten Isthmus fotografieren können. Ihr nächstes Ziel ist die Stadt Mykene, nach welcher die  mykenische Kultur benannt ist. Hier besichtigen Sie die Burganlage, das berühmte Löwentor und die Königsgräber. Anschließend fahren Sie weiter in das reizvolle Hafenstädtchen Nauplia. Gelegen am Argolischen Golf verzaubert es mit seiner historischen Altstadt jeden Besucher! Sie liegt auf einer Halbinsel unterhalb des Burgberges Akronauplia. Später fahren Sie weiter nach Epidaurus. Diese Stadt gehört seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zudem ist sie für den Heilgott Asklepios die bedeutendste antike Stätte in Griechenland. Daher darf ein Besuch am Tempelbezirk des Heilgottes Asklepios nicht fehlen. Zudem sehen Sie das für seine außergewöhnliche Akustik bekannte Amphitheater von Epidaurus. Nach diesem Besuch fahren Sie zurück nach Athen.

3. Tag - 31.12.2022: Silvester: Panorama-Stadtrundfahrt und Besuch der Akropolis - festliche Silvester-Gala im Hotel
Um die Hauptstadt Griechenlands kennen zu lernen, starten Sie den Tag mit einer Panorama-Rundfahrt im modernen Athen. Unter sachkundiger Führung durch Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie sehen die Akropolis - hoch oben über der Stadt gelegen mit dem Parthenontempel - den Adriansbogen und den Syntagmaplatz. Beim anschließenden Besuch der Akropolis sehen Sie die Propyläen und das Erechtheion. Danach geht es zu Fuß weiter zum Dionysos-Theater, welches als Geburtsstätte des Theaters der griechischen Antike und des Dramas gilt. Zur Mittagszeit können Sie eine der zahlreichen Tavernen besuchen und einen griechischen Kebab kosten. Abgerundet wird Ihre Stadtbesichtigung mit dem Besuch des Akropolis-Museums. Am Abend haben Sie noch genügend Zeit, sich für die Silvester-Gala im Hotel vorzubereiten und treffen sich mit Ihrer Reisegruppe zum festlichen Dinner auf der Dachterrasse Ihres Hotels.

4. Tag - 01.01.2023: Ausflug zum Kap Sounion und nach Piräus
Nach der ausgelassenen Silvesterfeier vom Vorabend startet Ihr Ausflug erst gegen Mittag. Sie fahren an die Apollo-Küste vorbei an den schönen Badeorten zum Kap Sounion. Hier besichtigen Sie den Poseidon-Tempel von außen. Von der einst imposanten dorischen Tempelanlage des Meeresgottes stehen heute - nicht weniger eindrucksvoll - noch 15 Säulen auf dem Kliff. Auf dem Fries aus Marmor sind Szenen vom Kampf der Giganten und Heldentaten des Theseus dargestellt. Nun reisen Sie weiter zum Hafen von Piräus, einer der lebhaftesten Haupthäfen des ganzen Mittelmeers, und weiter an vielen, kleinen natürlichen Häfen wie Mikrolimano, Zea oder Pasalimani vorbei.

5. Tag - 02.01.2023: Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie mit schönen Silvester-Reise-Erinnerungen im Gepäck zum Flughafen und treten Ihre Rückreise an.


Mehr Informationen auf der Seite Preise/Termine beim Veranstalter Eberhardt Travel. Es gilt die Ausschreibung dort.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Flugreise - Jahreswechsel in Athen erleben
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.
Hotel Titania ♦♦♦♦, Athen - Rundreise mit Ausflugsprogramm
Highlights Ihrer Reise
  • Erleben Sie ein festliches Silvester im Hotelrestaurant Olive Garden auf der Dachterrasse des Hotels mit Blick auf die Akropolis. Dazu gibt es ein festliches 7-Gänge-Menü und Getränke.
  • Besuch der Akropolis mit dem Dionysos-Theater und des Akropolis-Museums
  • Tagesausflug nach Mykene, Epidaurus und Nauplia mit Fotostopp am Kanal von Korinth
Silvesterreise Griechenland - Athen
5 Tage Städtereise Athen über Silvester mit Akropolis, den Kanal von Korinth, Epidaurus, Nauplia, das Kap Sounion und Piräus. Feiern Sie den Jahreswechsel in Athen - der Hauptstadt Griechenlands. Bei einer Panorama-Rundfahrt mit -rundgang und zwei geführten Ausflügen lernen Sie Athen und seine Umgebung kennen. Die Silvesterfeier findet in Ihrem Hotel im Herzen von Athen statt. Erleben Sie ein festliches Silvester im Hotelrestaurant Olive Garden auf der Dachterrasse des Hotels mit Blick auf die Akropolis.

pro Person ab
Ausführliche Beschreibung

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag - 29.12.2022: Flug nach Athen
Mit Lufthansa fliegen Sie nach Athen, wo Sie Ihre örtliche Reiseleitung bereits erwartet. Zunächst beziehen Sie Ihr zentral gelegnes 4-Sterne-Hotel Titania in Athen. Je nach Flugzeit können Sie individuell die Umgebung erkunden, bevor Sie zu Abend essen. Unsere Reisebegleitung gibt Ihnen gerne Tipps zu örtlichen Lokalitäten.

2. Tag - 30.12.2022: Ausflug auf die Halbinsel Peloponnes mit Mykene, Nauplia und Epidaurus
Der heutige Ausflug führt Sie auf den Peloponnes. Den ersten Stopp legen Sie am Kanal von Korinth ein, wo Sie den bekannten Isthmus fotografieren können. Ihr nächstes Ziel ist die Stadt Mykene, nach welcher die  mykenische Kultur benannt ist. Hier besichtigen Sie die Burganlage, das berühmte Löwentor und die Königsgräber. Anschließend fahren Sie weiter in das reizvolle Hafenstädtchen Nauplia. Gelegen am Argolischen Golf verzaubert es mit seiner historischen Altstadt jeden Besucher! Sie liegt auf einer Halbinsel unterhalb des Burgberges Akronauplia. Später fahren Sie weiter nach Epidaurus. Diese Stadt gehört seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zudem ist sie für den Heilgott Asklepios die bedeutendste antike Stätte in Griechenland. Daher darf ein Besuch am Tempelbezirk des Heilgottes Asklepios nicht fehlen. Zudem sehen Sie das für seine außergewöhnliche Akustik bekannte Amphitheater von Epidaurus. Nach diesem Besuch fahren Sie zurück nach Athen.

3. Tag - 31.12.2022: Silvester: Panorama-Stadtrundfahrt und Besuch der Akropolis - festliche Silvester-Gala im Hotel
Um die Hauptstadt Griechenlands kennen zu lernen, starten Sie den Tag mit einer Panorama-Rundfahrt im modernen Athen. Unter sachkundiger Führung durch Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie sehen die Akropolis - hoch oben über der Stadt gelegen mit dem Parthenontempel - den Adriansbogen und den Syntagmaplatz. Beim anschließenden Besuch der Akropolis sehen Sie die Propyläen und das Erechtheion. Danach geht es zu Fuß weiter zum Dionysos-Theater, welches als Geburtsstätte des Theaters der griechischen Antike und des Dramas gilt. Zur Mittagszeit können Sie eine der zahlreichen Tavernen besuchen und einen griechischen Kebab kosten. Abgerundet wird Ihre Stadtbesichtigung mit dem Besuch des Akropolis-Museums. Am Abend haben Sie noch genügend Zeit, sich für die Silvester-Gala im Hotel vorzubereiten und treffen sich mit Ihrer Reisegruppe zum festlichen Dinner auf der Dachterrasse Ihres Hotels.

4. Tag - 01.01.2023: Ausflug zum Kap Sounion und nach Piräus
Nach der ausgelassenen Silvesterfeier vom Vorabend startet Ihr Ausflug erst gegen Mittag. Sie fahren an die Apollo-Küste vorbei an den schönen Badeorten zum Kap Sounion. Hier besichtigen Sie den Poseidon-Tempel von außen. Von der einst imposanten dorischen Tempelanlage des Meeresgottes stehen heute - nicht weniger eindrucksvoll - noch 15 Säulen auf dem Kliff. Auf dem Fries aus Marmor sind Szenen vom Kampf der Giganten und Heldentaten des Theseus dargestellt. Nun reisen Sie weiter zum Hafen von Piräus, einer der lebhaftesten Haupthäfen des ganzen Mittelmeers, und weiter an vielen, kleinen natürlichen Häfen wie Mikrolimano, Zea oder Pasalimani vorbei.

5. Tag - 02.01.2023: Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie mit schönen Silvester-Reise-Erinnerungen im Gepäck zum Flughafen und treten Ihre Rückreise an.


Mehr Informationen auf der Seite Preise/Termine beim Veranstalter Eberhardt Travel. Es gilt die Ausschreibung dort.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvester 29.12.-02.01.23
im Reisepreis (ab € 1558 p.P.) enthalten:

  • Direktflüge ab/an Frankfurt/Main, Berlin, Wien, Zürich oder München nach/von Athen Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Hamburg, Düsseldorf oder Stuttgart über Frankfurt/Main nach/von Athen (ggf. gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Titania
  • 4x Frühstück vom Buffet
  • Touristensteuer in Athen
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Reisebegleitung
  • Silvester-Gala im Restaurant auf der Dachterrasse des Hotels mit Blick auf die Akropolis und Musik, inkl. 7-Gänge-Menü, 1 Glas Champagner sowie freier Verzehr von Hauswein, Bier, Softdrinks und Wasser
  • Panorama-Stadtrundfahrt in Athen
  • Besuch der Akropolis mit dem Dionysos-Theater und des Akropolis-Museums
  • Tagesausflug nach Mykene, Epidaurus und Nauplia mit Fotostopp am Kanal von Korinth
  • Tagesausflug zum Kap Sounion und nach Piräus
  • Eintritte zu den archäologischen Stätten und Museen

Zubuchbare Leistungen, bitte mit der Buchung reservieren.

  • Halbpension bestehend aus 2 Abendessen in typisch griechischen Tavernen (inkl.1/2 Liter Hauswein und Wasser sowie Bustransfer) + 1 Abendessen im Hotelrestaurant
Sie buchen beim Veranstalter Eberhardt Travel. Bitte prüfen Sie vor Buchung die Beschreibung unter Preise/Termine. Es gilt die Ausschreibung dort.
Ihr Hotel

Hotel Titania ♦♦♦♦

Lage:
Das 4-Sterne-Hotel Titania befindet sich im Herzen des historischen Stadtzentrums von Athen.

Zimmer: Die komfortabel ausgestatteten Zimmer des Hotels sind schallisoliert und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Safe, Minibar und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Ausstattung: In der eindrucksvollen Hotellobby werden Sie mit berühmten Pentelikon-Marmor und exquisiten Mosaikdarstellungen der griechischen Geschichte willkommen geheißen. In den drei Restaurants und zwei Bars des Hotels können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Das Hotel Titania verfügt außerdem über ein Fitness-Center und ein Business-Center sowie freien WiFi-Internetzugang.

Sonstige Informationen
Preise und Termine
  • Termin
    Preis ab
    Nächte
  • Termin: -
    Preis ab
    0 Nächte