Tel.: +49 (0)3741 224422

Silvesterfeier mit Mozartkonzert in Straßburg

Le Grand Hotel ♦♦♦

z.B. 29.12.19 - 01.01.2020
pro Person ab
€ 615
Das Grand Hotel am Bahnhofsplatz überzeugt mit seiner zentralen Lage, modernen, hervorragend ausgestatteten Zimmern und gutem Service - eine stilvolle Unterkunft! Straßburg kulturell erleben Sie bei einem Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche sowie bei einem 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung.

Höhepunkte Ihrer Silvesterreise

  • Silvester-Orgelkonzert am Abend in der Thomas-Kirche
  • Silvesterfeier mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung
  • Ausflug über die Weinstraße mit Weinprobe
Silvester Le Grand Hotel
Silvesterprogram im Preis
  • Anzahl der gebuchten Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie  im Le Grand  Hotel in Straßburg mit Frühstück vom Buffet
  • WLAN kostenfrei im ganzen Hotel.
  • 29.12.: Begrüßung im Hotel mit Willkommensgetränk
  • 30.12.: Geführter Ausflug über die Weinstraße. Bei einem Winzer verkosten Sie 3 Weine aus der Region. Besuch von Colmar. Am Abend erwartet Sie in einem typischen Restaurant eine Elsässer Sauerkrautplatte
  • 31.12.: Tagsüber Stadtführung durch Straßburg. Am Abend Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche (Dauer: ca. 30 Minuten). 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung. 1 Glas Mitternachts-Champagner oder Sekt

Programmänderung vorbehalten.

Ihr Hotel
 
Ort: Großstadt mit dörflichem Charme, Sitz des Europarates und des Europäischen Parlaments, mit Münster, "Maison Kammerzell", sowie dem Viertel "La Petite France" mit seinen hübschen Fachwerkhäusern gesäumten Kanälen.
 
Lage: 12, Place de la Gare, zentral, direkt gegenüber des Bahnhofs. Mobil vor Ort: Tram Station direkt gegenüber vom Hotel am Bahnhof.
 
Ausstattung: 3-Sterne-Design-Hotel mit 92 Nichtraucherzimmern, Bar, Frühstücksraum, WLAN kostenfrei im gesamten Haus, 24-Std.-Room-Service. Gegen Gebühr: öffentliches Parkhaus Wodli (ca. 300 m, ca. 11 Euro p. T.)
 
Wohnen:
DZ/EZ: Typ Superior: Die geschmackvoll eingerichteten Nichtraucherzimmer für 1-2 Personen mit Grand-Lit (1,80 x 2 m)
oder 2 Einzelbetten verfügen über Klimaanlage, WLAN (ohne Gebühr), Flachbild-Sat-TV, Minibar, Safe, Föhn, Bad/WC.
 
Verpflegung: Frühstücksbuffet
 
Mindestaufenthalt: 29.12. - 01.01.
 
Haustier: erlaubt, 10 Euro/Nacht (Anmeldung bei Buchung erforderlich)
 
Citytax: 1,65 Euro pro Person/Tag, zahlbar vor Ort.
 
Bahnstation: Straßburg Gare Centrale, ca. 150 m

Programm: Silvester mit Mozartkonzert
 
29.12. Individuelle Anreise. Das Hotel begrüßt Sie mit einem Willkommensgetränk.
 
30.12. Frühstücksbuffet. Tagsüber unternehmen Sie einen geführten Ausflug an die Weinstraße. Bei einem Winzer verkosten Sie drei Weine aus der Region. Besuchen Sie danach Colmar und den Weihnachtsmarkt auf eigene Faust. Am Abend erwartet Sie in einem typischen Restaurant eine Elsässer Sauerkrautplatte.
 
31.12. Frühstücksbuffet. Tagsüber unternehmen Sie eine geführte Stadtführung durch Straßburg. Am Abend besuchen Sie das Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche (Dauer: ca. 30 Minuten). Danach erwartet Sie ein festliches 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung, in dem Mozart 1773 sein erstes Konzert in Straßburg gab. Noch heute gilt dieser Saal als der schönste Saal in Straßburg. Um Mitternacht wird Ihnen ein Glas Champagner oder Sekt serviert.
 
01.01. Frühstücksbuffet. Individuelle Abreise bzw. Verlängerungsnacht.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvesterfeier mit Mozartkonzert in Straßburg
Le Grand Hotel ♦♦♦
Höhepunkte Ihrer Silvesterreise
  • Silvester-Orgelkonzert am Abend in der Thomas-Kirche
  • Silvesterfeier mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung
  • Ausflug über die Weinstraße mit Weinprobe
Silvester Le Grand Hotel
Das Grand Hotel am Bahnhofsplatz überzeugt mit seiner zentralen Lage, modernen, hervorragend ausgestatteten Zimmern und gutem Service - eine stilvolle Unterkunft! Straßburg kulturell erleben Sie bei einem Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche sowie bei einem 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung.
z.B. 29.12.19 - 01.01.2020
pro Person ab
€ 615
Ausführliche Beschreibung
Ihr Hotel
 
Ort: Großstadt mit dörflichem Charme, Sitz des Europarates und des Europäischen Parlaments, mit Münster, "Maison Kammerzell", sowie dem Viertel "La Petite France" mit seinen hübschen Fachwerkhäusern gesäumten Kanälen.
 
Lage: 12, Place de la Gare, zentral, direkt gegenüber des Bahnhofs. Mobil vor Ort: Tram Station direkt gegenüber vom Hotel am Bahnhof.
 
Ausstattung: 3-Sterne-Design-Hotel mit 92 Nichtraucherzimmern, Bar, Frühstücksraum, WLAN kostenfrei im gesamten Haus, 24-Std.-Room-Service. Gegen Gebühr: öffentliches Parkhaus Wodli (ca. 300 m, ca. 11 Euro p. T.)
 
Wohnen:
DZ/EZ: Typ Superior: Die geschmackvoll eingerichteten Nichtraucherzimmer für 1-2 Personen mit Grand-Lit (1,80 x 2 m)
oder 2 Einzelbetten verfügen über Klimaanlage, WLAN (ohne Gebühr), Flachbild-Sat-TV, Minibar, Safe, Föhn, Bad/WC.
 
Verpflegung: Frühstücksbuffet
 
Mindestaufenthalt: 29.12. - 01.01.
 
Haustier: erlaubt, 10 Euro/Nacht (Anmeldung bei Buchung erforderlich)
 
Citytax: 1,65 Euro pro Person/Tag, zahlbar vor Ort.
 
Bahnstation: Straßburg Gare Centrale, ca. 150 m

Programm: Silvester mit Mozartkonzert
 
29.12. Individuelle Anreise. Das Hotel begrüßt Sie mit einem Willkommensgetränk.
 
30.12. Frühstücksbuffet. Tagsüber unternehmen Sie einen geführten Ausflug an die Weinstraße. Bei einem Winzer verkosten Sie drei Weine aus der Region. Besuchen Sie danach Colmar und den Weihnachtsmarkt auf eigene Faust. Am Abend erwartet Sie in einem typischen Restaurant eine Elsässer Sauerkrautplatte.
 
31.12. Frühstücksbuffet. Tagsüber unternehmen Sie eine geführte Stadtführung durch Straßburg. Am Abend besuchen Sie das Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche (Dauer: ca. 30 Minuten). Danach erwartet Sie ein festliches 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung, in dem Mozart 1773 sein erstes Konzert in Straßburg gab. Noch heute gilt dieser Saal als der schönste Saal in Straßburg. Um Mitternacht wird Ihnen ein Glas Champagner oder Sekt serviert.
 
01.01. Frühstücksbuffet. Individuelle Abreise bzw. Verlängerungsnacht.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvesterprogram im Preis
  • Anzahl der gebuchten Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie  im Le Grand  Hotel in Straßburg mit Frühstück vom Buffet
  • WLAN kostenfrei im ganzen Hotel.
  • 29.12.: Begrüßung im Hotel mit Willkommensgetränk
  • 30.12.: Geführter Ausflug über die Weinstraße. Bei einem Winzer verkosten Sie 3 Weine aus der Region. Besuch von Colmar. Am Abend erwartet Sie in einem typischen Restaurant eine Elsässer Sauerkrautplatte
  • 31.12.: Tagsüber Stadtführung durch Straßburg. Am Abend Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche (Dauer: ca. 30 Minuten). 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung. 1 Glas Mitternachts-Champagner oder Sekt

Programmänderung vorbehalten.

Mehr ...
Sonstige Informationen
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Anzahl der gebuchten Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie  im Le Grand  Hotel in Straßburg mit Frühstück vom Buffet; WLAN kostenfrei im ganzen Hotel; 29.12.: Begrüßung im Hotel mit Willkommensgetränk. 30.12.: Geführter Ausflug über die Weinstraße. Bei einem Winzer verkosten Sie 3 Weine aus der Region. Besuch von Colmar. Am Abend erwartet Sie in einem typischen Restaurant eine Elsässer Sauerkrautplatte 31.12.: Tagsüber Stadtführung durch Straßburg. Am Abend Silvester-Orgelkonzert in der Thomaskirche (Dauer: ca. 30 Minuten). 4-Gang-Silvestermenü mit Mozartkonzert im berühmten Festsaal der Handwerkerinnung. 1 Glas Mitternachts-Champagner oder Sekt               -  Programmänderung vorbehalten.