Tel.: +49 (0)3741 224422

Silvester auf Malta & Ausflugsprogramm

5 Tage Silvesterreise mit Hotel am Mittelmeer

29.12.18 - 02.01.2019
pro Person ab
€ 1.098
Verbringen Sie bei dieser Silvesterreise den Jahreswechsel am sonnigen Mittelmeer! Die Inselgruppe Malta ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, denn mit ihrer 7.000-jährigen Geschichte gibt es hier viel zu entdecken. So wartet Malta mit frühgeschichtlichen Megalith-Tempeln und den kulturellen Errungenschaften der Phönizier, Karthager, Römer und Araber auf. Die Johanniter-Ritter führten die Inselgruppe zu einem goldenen Zeitalter und einer hochentwickelten europäischen Zivilisation. Die Architektur der Hauptstadt Valletta zeugt mit ihren Festungsgebäuden, Palästen und prachtvollen Fassaden bis heute davon. Sie zählen zum Kulturerbe der UNESCO. Bei Ihrer Rundreise unternehmen Sie spannende Ausflüge zu den Drei alten Städten, zum Fischerdorf Marsaxlokk mit seinen bunten Luzzu-Booten und zur Insel Gozo mit ihren Tempelanlagen und bizzaren Küstenformationen. Am Silvester-Abend feiern Sie mit einem großen Gala-Buffet, Live-Musik und Tanz in Ihrem Hotel direkt am Mittelmeer ins neue Jahr!

Höhepunkte der Silvesterreise

  • Bei dieser Silvesterreise wohnen Sie im 4-Sterne-Hotel Waterfront, welches sich direkt am Mittelmeer befindet.
  • Ein Ganztagesausflug auf die Schwesterninsel Gozo ist bereits inklusive.
  • Freuen Sie sich auf die Besichtigung der Hauptstadt Valletta und auf das bezaubernde Fischerdorf Marsaxlokk!
  • Während einer Hafenrundfahrt erkunden Sie die beiden fantastischen Häfen Grand Harbour und Marsamxett Harbour.
Silvesterreise Insel Malta
Silvesterprogramm im Preis
  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf oder Stuttgart über Frankfurt/Main oder München nach/von Malta (weitere Flughäfen buchbar)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Ausflüge im örtlichen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel The Waterfront in Sliema
  • 4x Frühstück vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/an Deutschland
  • Silvesterabend mit Gala-Buffet, Live-Musik und Tanz im Hotel
  • Hafenrundfahrt im Grand Harbour und Marsamxett Harbour
  • Stadtrundgang in Valletta mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch einer Multivisionsshow zur Geschichte Maltas
  • Stadtrundgang in Mdina mit örtlicher Reiseleitung
  • Ganztagesausflug nach Gozo mit Fährüberfahrten, Ggantija-Tempel, Hauptstadt Victoria und Xlendi
  • Halbtagesausflug in Die drei alten Städte und das Fischerdorf Marsaxlokk
Ihr Hotel

Hotel Waterfront ♦♦♦♦, Sliema

Lage: Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt am Meer und weist einen traumhaften Blick auf die Stadt und die Promenade Sliemas auf.

Zimmer: Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, WLAN, SAT-TV, Radio, Föhn, Safe, Minibar und Balkon ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über verschiedene Restaurants, ein Café und eine Bar. Alle 116 Hotelzimmer sind sehr hochwertig eingerichtet und verfügen über große Balkone und allerlei Annehmlichkeiten, die jeden Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

1. Tag: 29.12.2018 - Anreise nach Malta
Sie fliegen nach Luqa auf Malta und werden am Flughafen von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel begleitet. Nach einem Informationsgespräch zu Ihrer Silvesterreise haben Sie Zeit für einen Bummel, um die Hotelumgebung zu erkunden.

2. Tag: 30.12.2018 - Ganztagesausflug auf die Insel Gozo mit Ggantija Tempel, Victoria und Xlendi
Heute steht ein Ausflug auf Maltas kleine Nachbarinsel Gozo auf Ihrem Rundreise-Programm. Mit der Fähre gelangen Sie auf die sechs Kilometer nordwestlich von Malta gelegene Insel (Fahrzeit etwa 20 Minuten). Gozo bezaubert durch seine erholsame Stille, einsame Buchten und bizarre Felsformationen am Mittelmeer. Der Mythologie nach ist Gozo das sagenumwobene Ogygia, auf dem die Nymphe Calypso den griechischen Helden Odysseus sieben Jahre lang festhielt.
Sie besichtigen die prähistorischen Ggantija-Tempel in Xaghra, die zwischen 3.600 und 2.400 vor Christus errichtet wurden. In Victoria, der Hauptstadt Gozos, unternehmen Sie einen Spaziergang auf dem Bastionsring, der rund um die imposante Zitadelle führt und tolle Ausblicke auf das Mittelmeer bietet. Am Nachmittag besuchen Sie Xlendi, eines der schönsten Dörfer Gozos. Am späten Nachmittag geht es mit der Fähre zurück nach Malta.

3. Tag: 31.12.2018 - Silvester - Ganztagesausflug Grand Harbour - Valletta - Mdina - Silvester-Abend
Ihre heutiger Tag beginnt mit einer Hafenrundfahrt im Grand Harbour und im Naturhafen Marsamxett. Vom Schiff erhalten Sie einen fantastischen Blick und traumhafte Fotomotive auf Malta. Ihre Reise führt Sie danach nach Valletta, der heutigen Hauptstadt der Republik Malta. Für ihren kulturellen Reichtum und die einmalige Architektur zählt die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie ist nicht groß und hat doch viele Gesichter. Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch die belebten Straßen und Plätze. Sie statten auch den stilvoll angelegten Barrakka-Gärten einen Besuch ab. Deren Ursprünge gehen bereits auf das Jahr 1661 zurück! Genießen Sie den Ausblick auf den Grand Harbour von Valletta. Während Ihrer Stadtbesichtigung besuchen Sie auch die St. Johns Co Kathedrale mit dem berühmten Gemälde Die Enthauptung Johannes des Täufers von dem italienischen Künstler Caravaggio. Anschließend bringt Ihnen eine spannende Multivisionsshow die bewegte Geschichte Maltas näher. Sie besuchen die alte Hauptstadt Maltas - Mdina. Die Stadt ist geprägt von kleinen Gassen, Palästen und Kirchen. Bei Ihrem Bummel haben Sie einen fantastischen Ausblick von der Festungsmauer. Am Abend können Sie sich auf die Silvesterfeier mit Gala-Buffet in Ihrem Hotel am Mittelmeer freuen. Tanzen Sie zu stimmungsvoller Live-Musik in das Neue Jahr.

4. Tag: 01.01.2019 - Neujahrstag - Halbtagesausflug zu den "Drei alten Städten" - Fischerdorf Marsaxlokk
Nach einem reichhaltigen Frühstück haben Sie Freizeit um den ersten Tag des neuen Jahres ganz in Ruhe beginnen zu lassen. Am Nachmittag startet Ihr Ausflug in die Cottonera, besser bekannt als die "Drei alten Städte": Vittoriosa (Birgu), Senglea (L'Isla) und Cospicua (Bormla). Diese liegen am Grand Harbour auf der gegenüber liegenden Seite von Valletta. Diese drei Städte bilden die Wiege der mittelalterlichen maltesischen Geschichte. Bei Ihrem geführten Rundgang fühlen Sie sich in die Zeit der Ritter auf Malta versetzt. Schlendern Sie durch die alten Gassen und Hinterhöfe, bevor es ins beschauliche Fischerdorf Marsaxlokk weitergeht. Bestaunen Sie die farbenprächtigen Luzzu-Boote, welche am Bug traditionell mit Augen verziert sind, um die Fischer vor Unheil zu schützen. Bei einem Bummel über den kleinen Markt genießen Sie den herrlichen Anblick in Marsaxlokk.

5. Tag: 02.01.2019 - Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Malta und Ihrer Silvester-Rundreise. Von Ihrem Hotel werden Sie zum Flughafen in Luqa gefahren und treten Ihren Rückflug nach Deutschland an.

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Gültiger Personalausweis erforderlich.
  • Bitte beachten Sie, dass die gesamte Rundreise in einem örtlichen Reisebus durchgeführt wird. Der Komfort ist im Vergleich zu deutschen Reisebussen geringfügig anders. Dies ist am geringeren Sitzabstand sowie der nicht vorhandenen Bordtoilette und Bordküche festzustellen. Je nach der Teilnehmeranzahl wird die entsprechende Busgröße gewählt. Bei Gruppen unter 21 Gästen wird ein Kleinbus eingesetzt. Bei Gruppen über 21 Personen erfolgt die Rundreise in einem großen Reisebus.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvester auf Malta & Ausflugsprogramm
5 Tage Silvesterreise mit Hotel am Mittelmeer
Höhepunkte der Silvesterreise
  • Bei dieser Silvesterreise wohnen Sie im 4-Sterne-Hotel Waterfront, welches sich direkt am Mittelmeer befindet.
  • Ein Ganztagesausflug auf die Schwesterninsel Gozo ist bereits inklusive.
  • Freuen Sie sich auf die Besichtigung der Hauptstadt Valletta und auf das bezaubernde Fischerdorf Marsaxlokk!
  • Während einer Hafenrundfahrt erkunden Sie die beiden fantastischen Häfen Grand Harbour und Marsamxett Harbour.
Silvesterreise Insel Malta
Verbringen Sie bei dieser Silvesterreise den Jahreswechsel am sonnigen Mittelmeer! Die Inselgruppe Malta ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, denn mit ihrer 7.000-jährigen Geschichte gibt es hier viel zu entdecken. So wartet Malta mit frühgeschichtlichen Megalith-Tempeln und den kulturellen Errungenschaften der Phönizier, Karthager, Römer und Araber auf. Die Johanniter-Ritter führten die Inselgruppe zu einem goldenen Zeitalter und einer hochentwickelten europäischen Zivilisation. Die Architektur der Hauptstadt Valletta zeugt mit ihren Festungsgebäuden, Palästen und prachtvollen Fassaden bis heute davon. Sie zählen zum Kulturerbe der UNESCO. Bei Ihrer Rundreise unternehmen Sie spannende Ausflüge zu den Drei alten Städten, zum Fischerdorf Marsaxlokk mit seinen bunten Luzzu-Booten und zur Insel Gozo mit ihren Tempelanlagen und bizzaren Küstenformationen. Am Silvester-Abend feiern Sie mit einem großen Gala-Buffet, Live-Musik und Tanz in Ihrem Hotel direkt am Mittelmeer ins neue Jahr!
29.12.18 - 02.01.2019
pro Person ab
€ 1.098
Ausführliche Beschreibung

1. Tag: 29.12.2018 - Anreise nach Malta
Sie fliegen nach Luqa auf Malta und werden am Flughafen von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel begleitet. Nach einem Informationsgespräch zu Ihrer Silvesterreise haben Sie Zeit für einen Bummel, um die Hotelumgebung zu erkunden.

2. Tag: 30.12.2018 - Ganztagesausflug auf die Insel Gozo mit Ggantija Tempel, Victoria und Xlendi
Heute steht ein Ausflug auf Maltas kleine Nachbarinsel Gozo auf Ihrem Rundreise-Programm. Mit der Fähre gelangen Sie auf die sechs Kilometer nordwestlich von Malta gelegene Insel (Fahrzeit etwa 20 Minuten). Gozo bezaubert durch seine erholsame Stille, einsame Buchten und bizarre Felsformationen am Mittelmeer. Der Mythologie nach ist Gozo das sagenumwobene Ogygia, auf dem die Nymphe Calypso den griechischen Helden Odysseus sieben Jahre lang festhielt.
Sie besichtigen die prähistorischen Ggantija-Tempel in Xaghra, die zwischen 3.600 und 2.400 vor Christus errichtet wurden. In Victoria, der Hauptstadt Gozos, unternehmen Sie einen Spaziergang auf dem Bastionsring, der rund um die imposante Zitadelle führt und tolle Ausblicke auf das Mittelmeer bietet. Am Nachmittag besuchen Sie Xlendi, eines der schönsten Dörfer Gozos. Am späten Nachmittag geht es mit der Fähre zurück nach Malta.

3. Tag: 31.12.2018 - Silvester - Ganztagesausflug Grand Harbour - Valletta - Mdina - Silvester-Abend
Ihre heutiger Tag beginnt mit einer Hafenrundfahrt im Grand Harbour und im Naturhafen Marsamxett. Vom Schiff erhalten Sie einen fantastischen Blick und traumhafte Fotomotive auf Malta. Ihre Reise führt Sie danach nach Valletta, der heutigen Hauptstadt der Republik Malta. Für ihren kulturellen Reichtum und die einmalige Architektur zählt die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie ist nicht groß und hat doch viele Gesichter. Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch die belebten Straßen und Plätze. Sie statten auch den stilvoll angelegten Barrakka-Gärten einen Besuch ab. Deren Ursprünge gehen bereits auf das Jahr 1661 zurück! Genießen Sie den Ausblick auf den Grand Harbour von Valletta. Während Ihrer Stadtbesichtigung besuchen Sie auch die St. Johns Co Kathedrale mit dem berühmten Gemälde Die Enthauptung Johannes des Täufers von dem italienischen Künstler Caravaggio. Anschließend bringt Ihnen eine spannende Multivisionsshow die bewegte Geschichte Maltas näher. Sie besuchen die alte Hauptstadt Maltas - Mdina. Die Stadt ist geprägt von kleinen Gassen, Palästen und Kirchen. Bei Ihrem Bummel haben Sie einen fantastischen Ausblick von der Festungsmauer. Am Abend können Sie sich auf die Silvesterfeier mit Gala-Buffet in Ihrem Hotel am Mittelmeer freuen. Tanzen Sie zu stimmungsvoller Live-Musik in das Neue Jahr.

4. Tag: 01.01.2019 - Neujahrstag - Halbtagesausflug zu den "Drei alten Städten" - Fischerdorf Marsaxlokk
Nach einem reichhaltigen Frühstück haben Sie Freizeit um den ersten Tag des neuen Jahres ganz in Ruhe beginnen zu lassen. Am Nachmittag startet Ihr Ausflug in die Cottonera, besser bekannt als die "Drei alten Städte": Vittoriosa (Birgu), Senglea (L'Isla) und Cospicua (Bormla). Diese liegen am Grand Harbour auf der gegenüber liegenden Seite von Valletta. Diese drei Städte bilden die Wiege der mittelalterlichen maltesischen Geschichte. Bei Ihrem geführten Rundgang fühlen Sie sich in die Zeit der Ritter auf Malta versetzt. Schlendern Sie durch die alten Gassen und Hinterhöfe, bevor es ins beschauliche Fischerdorf Marsaxlokk weitergeht. Bestaunen Sie die farbenprächtigen Luzzu-Boote, welche am Bug traditionell mit Augen verziert sind, um die Fischer vor Unheil zu schützen. Bei einem Bummel über den kleinen Markt genießen Sie den herrlichen Anblick in Marsaxlokk.

5. Tag: 02.01.2019 - Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Malta und Ihrer Silvester-Rundreise. Von Ihrem Hotel werden Sie zum Flughafen in Luqa gefahren und treten Ihren Rückflug nach Deutschland an.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvesterprogramm im Preis
  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf oder Stuttgart über Frankfurt/Main oder München nach/von Malta (weitere Flughäfen buchbar)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Ausflüge im örtlichen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel The Waterfront in Sliema
  • 4x Frühstück vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/an Deutschland
  • Silvesterabend mit Gala-Buffet, Live-Musik und Tanz im Hotel
  • Hafenrundfahrt im Grand Harbour und Marsamxett Harbour
  • Stadtrundgang in Valletta mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch einer Multivisionsshow zur Geschichte Maltas
  • Stadtrundgang in Mdina mit örtlicher Reiseleitung
  • Ganztagesausflug nach Gozo mit Fährüberfahrten, Ggantija-Tempel, Hauptstadt Victoria und Xlendi
  • Halbtagesausflug in Die drei alten Städte und das Fischerdorf Marsaxlokk
Ihr Hotel

Hotel Waterfront ♦♦♦♦, Sliema

Lage: Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt am Meer und weist einen traumhaften Blick auf die Stadt und die Promenade Sliemas auf.

Zimmer: Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, WLAN, SAT-TV, Radio, Föhn, Safe, Minibar und Balkon ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über verschiedene Restaurants, ein Café und eine Bar. Alle 116 Hotelzimmer sind sehr hochwertig eingerichtet und verfügen über große Balkone und allerlei Annehmlichkeiten, die jeden Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Sonstige Informationen
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Gültiger Personalausweis erforderlich.
  • Bitte beachten Sie, dass die gesamte Rundreise in einem örtlichen Reisebus durchgeführt wird. Der Komfort ist im Vergleich zu deutschen Reisebussen geringfügig anders. Dies ist am geringeren Sitzabstand sowie der nicht vorhandenen Bordtoilette und Bordküche festzustellen. Je nach der Teilnehmeranzahl wird die entsprechende Busgröße gewählt. Bei Gruppen unter 21 Gästen wird ein Kleinbus eingesetzt. Bei Gruppen über 21 Personen erfolgt die Rundreise in einem großen Reisebus.
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf oder Stuttgart über Frankfurt/Main oder München nach/von Malta (weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar); Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen; Ausflüge im örtlichen Reisebus; 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel The Waterfront in Sliema; 4x Frühstück vom Buffet; örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung; Reisebegleitung ab/an Deutschland; Silvesterabend mit Gala-Buffet, Live-Musik und Tanz im Hotel; Hafenrundfahrt im Grand Harbour und Marsamxett Harbour; Stadtrundgang in Valletta mit örtlicher Reiseleitung; Besuch einer Multivisionsshow zur Geschichte Maltas; Stadtrundgang in Mdina mit örtlicher Reiseleitung; Ganztagesausflug nach Gozo mit Fährüberfahrten, Ggantija-Tempel, Hauptstadt Victoria und Xlendi; Halbtagesausflug in Die drei alten Städte und das Fischerdorf Marsaxlokk