Tel.: +49 (0)3741 224422

Silvester in Peking mit Verlängerung Shanghai

Flugreise Deutschland - Peking - Shanghai - Deutschland

z.B. 27.12.19 - 04.01.2020
pro Person ab
€ 1.099
Eine wunderbare Städtekombination! Beijing, dessen Name „Nördliche Hauptstadt“ bedeutet, strahlt Dynamik aus und hat doch ihren historischen Charme nicht verloren. In kaum einer anderen Stadt der Welt findet man so viele kulturhistorisch wichtige Orte und Bauten. Shanghai ist eine der größten kosmopolitischen Städte der Welt, in der sich traditionell Chinesisches mit Modernem des 21. Jahrhunderts vermischt. Erleben Sie das alte und das neue China auf einer einzigartigen Reise!

Höhepunkte Ihrer Silvesterreise

  • Silvester-Party in Peking zubuchbar inkl. Gala-Büffet, Show-Programm und deutschem Moderator
  • Umfangreiches Ausflugspaket inklusive
  • Kaiserpalast, Himmelstempel und Große Mauer in Peking
  • Yu-Garten, Jade-Buddha Tempel, Zhujiajiao und Tianzifang in Shanghai
Silvesterreise nach Peking & Shanghai
Im Reisepreis enthalten
  • Linienflüge mit Air China ab/bis Frankfurt oder München nach Peking und zurück von Shanghai
  • Inlandsflug Peking – Shanghai
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen
  • Rundfahrten, Besichtigungen, und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person

  • Silvester-Party in Peking: € 138.-
Silvester-Party im Royal Grand Hotel (Peking):
Die Silvester-Party beinhaltet ein Live-Programm mit deutschem Moderator und folgendem Programm: Kung-Fu-Show, Chinesische Akrobatik, Auszüge aus der berühmten Peking-Oper, Phantasievolle chinesische Tänze, Komödiantische Einlagen, Tanz ins neue Jahr. Das große Galabuffet ist inklusive, sowie Softdrinks, Wasser, Tee und lokales Bier während der Silvester-Veranstaltung.
Hinweis: Gäste die im Park Plaza Science Park untergebracht sind und an der Silvester-Party teilnehmen, erhalten einen Transfer.

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.
  • Programmänderungen und Wechsel in gleichwertige Hotels vorbehalten.
  • Die Zuteilung der Hotels erfolgt nach Auslastung vor Ort.

Zusätzliche Kosten

  • Visagebühr China: ca. € 159.-
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)
Einreisebestimmungen China

WICHTIG!

Zur Einreise in die Volksrepublik China benötigen Deutsche, Schweizer sowie alle EU-Staatsbürger einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss, und ein Touristen-Visum.

Sie können die Beantragung über die Visum-Partner oder persönlich bei dem für Sie zuständigen „Chinese Visa Application Service Center“ (www.visaforchina.org) in Deutschland veranlassen.

Hierfür werden von Ihnen ab ca. 8 Wochen, spätestens jedoch bis 4 Wochen vor Reiseantritt, folgende Unterlagen benötigt:

  • den Original-Reisepass
  • eine Kopie der Bildseite des Reisepasses
  • ein Original-Passfoto (farbig)
  • den ausgefüllten und unterschriebenen Visa-Antrag
  • eine Kopie der Reisebestätigung und dem gebuchten Reiseprogramm
  • Reisegäste anderer Nationen wenden sich bitte an das für Sie zuständige Konsulat in Ihrem Heimatland.

Wir empfehlen Ihnen, bei Inanspruchnahme der Partner, Ihre Visaunterlagen per Einschreiben-Rückschein zu versenden, somit haben Sie auch stets einen Nachweis, dass Ihr Reisepass und Ihre Antragsunterlagen ordnungsgemäß eingegangen sind.

Ausführliche Informationen zur Visabeantragung erhalten Sie auf Anfrage und bei Buchung automatisch mit Ihrer Reisebestätigung.

Bitte benutzen Sie für die Reise nur den Pass, den Sie zur Visabeantragung eingereicht haben und überprüfen Ihr eingetragenes Visum auf seine Richtigkeit.

Stand: Februar 2019

geplanter Reiseablauf

1.Tag: Anreise
Flug von Deutschland nach Peking.

2. Tag: Peking

Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Peking
Ausflug zum Tiananmen Platz und zum Kaiserpalast. Der Platz des „Himmlischen Friedens“ wird im Norden vom Tor des Himmlischen Friedens, im Westen von der Volkskongresshalle, im Süden von der Mao- Zedong-Halle und im Osten vom Historischen Museum eingerahmt. Der Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt“ ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas. Die 720.000 qm große Anlage ist von einer 10 m hohen purpurnen Mauer umgeben, die dem Normalsterblichen den Zugang verwehrte.

4. Tag: Peking

Fahrt zur Großen Mauer und zum Sommerpalast. „Es ist kein wahrer Held, der nicht auf die Große Mauer gestiegen ist“; diese Volksweisheit zeugt von einem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk erweisen. Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist.

5. Tag: Peking
Ausflug zum Himmelstempel und zum Lama-Tempel. Der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 symbolisiert Himmel und Erde, wo die Kaiser für eine gute Ernte beteten. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt er sich oberhalb der Marmorterrassen und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln. Der Lama-Tempel befindet sich im Nordosten Pekings und gehört zu den attraktivsten und besterhaltenen Tempeln der Stadt.

6. Tag: Peking – Shanghai
Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai. Zuerst unternehmen Sie einen Spaziergang am weltberühmten „Bund“ und durch die Nanjinglu- Einkaufsstraße, danach Transfer zum Hotel. Shanghai, „über dem Meer“, ist die größte Stadt Chinas und ein „wahnsinnig“ prosperierendes Handels- und Industriezentrum. Die bewegte Vergangenheit der Stadt mit Opium-Kriegen, Flüchtlingsströmen, Freihafen der Westmächte bis zur Modernität der Neuzeit lässt sich heute in Stadtteilen, Häusern, Fassaden und Namen eindrucksvoll nachvollziehen.

7. Tag: Shanghai
Ausflug zum Jade-Buddha-Tempel, zum Yu-Garten und zur Altstadt. Das heutige Programm beginnt in der Altstadt mit einem Bummel durch die schmalen Straßen, vorbei an zahllosen Imbissbuden, kleinen Restaurants, prallgefüllten Läden und bunten Märkten. Ganz in der Nähe der Altstadt besuchen Sie den Yu-Garten, der noch aus der Ming-Zeit stammt und ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst ist. Danach Besuch des Jade-Buddha-Tempels, der eine Buddha-Figur aus weißer Jade von unschätzbarem Wert beherbergt.

8. Tag: Shanghai
Heute fahren Sie zum Wasserdorf Zhujiajiao. Dieses Städtchen wird mit seinen Kanälen gern als Venedig Shanghais bezeichnet. Mehr als 30 Brücken, teilweise aus der Ming-Zeit und jahrhundertealte Gebäude versetzen den Besucher in eine andere Zeit. Zurück in Shanghai bummeln Sie am Nachmittag durch das restaurierte Stadtviertel Tianzifang, das nach einem chinesischen Maler benannt wurde. Hier haben sich inzwischen gleichermaßen Künstler wie Geschäftsleute niedergelassen und es hat sich zu einem der trendigen Anziehungspunkte in der Stadt entwickelt.

9. Tag: Abreise
Für Gäste mit Rückflug nach Frankfurt: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am gleichen Tag.
 
Für Gäste mit Rückflug nach München: Tag zur freien Verfügung. Am späten Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München.
 
10. Tag: Ankunft
in München am frühen Morgen.


Flugzeiten:
 
Frankfurt - Peking
14.05 Uhr - 06.15 Uhr Air China CA 966
Shanghai(PVG) - Frankfurt
11.35 Uhr - 17.10 Uhr Air China CA 935
 
München - Peking
12.05 Uhr - 04.45 Uhr Air China CA 962
Shanghai(PVG) - München
01.25 Uhr - 06.25 Uhr Air China CA 827
 
Der Reiseveranstalter behält sich Änderungen der Flugzeiten etc. vor. Alle angegebenen Uhrzeiten sind die tatsächlichen Ortszeiten.
Ihre Hotels in Peking
 
Park Plaza Science Park ♦♦♦♦, Peking
 
Ausstattung: mehrere Restaurants, Cocktail-Bar, Lobby Bar, Health Club mit Sauna, Frisör, verschiedene Geschäfte.
 
Lage: Das Park Plaza liegt nur 5 Gehminuten von der U-Bahnstation Zhichunlu mit direkten Verbindungen zum Sommerpalast und dem Park Yuanmingyuan entfernt. Die Peking-Universität und die Tsinghua-Universität sowie das Einkaufszentrum Zhongguancun erreichen Sie in 10 Fahrminuten und von der Barstraße Wudaokou trennt Sie 1 U-Bahnstation. Mühelos gelangen Sie auch zu den Veranstaltungsorten der Olympischen Spiele wie dem Vogelnest genannten Nationalstadion und dem Schwimmstadion Wasserwürfel.
 
Unterbringung: Doppelzimmer: Die geschmackvoll, in modernem Design eingerichteten Zimmer im Park Plaza empfangen Sie mit einem komfortablen Ambiente. Die weitere Ausstattung umfasst jeweils Sat-TV, Klimaanlage, Bad oder Dusche/WC, einen Schreibtisch und kostenfreien Highspeed-Internetzugang. Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

oder

Royal Grand Hotel (vormals Radison BLU) ♦♦♦♦, Peking
 
Ausstattung: Hallenbad, Sauna, Fitness-Center, ein Tennisplatz, zwei Squash-Plätze verschiedene Restaurants und eine Lobby-Bar.

Lage
: Das Royal Grand Hotel Peking (vormals Radisson BLU Peking) erwartet Sie direkt neben dem Messegelände China International Exhibition Center. Das 4-Sterne-Hotel begeistert mit einem beheizten Innenpool, einem schönen Garten, einer Sauna und kostenfreiem WLAN.
 
Unterbringung: Doppelzimmer: 362 Zimmer, deren Einrichtung in unterschiedlichen Stilrichtungen (z.B. chinesisch oder italienisch) ist. Alle verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Sat.-TV, Zimmersafe, Mini-Bar, Telefon und kostenfreiem WLAN. Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Ihre Hotels in Shanghai

Ambassador ♦♦♦♦, Shanghai
 
Ausstattung: 3 Restaurants, Coffee-Shop, Bar, Fitnessraum, Sauna, Business-Center
 
Lage: Im Stadtteil Jing‘an erwartet Sie in Shanghai das 26-stöckige Ambassador Hotel. Sie wohnen 5 Fahrminuten entfernt vom U-Bahnhof Longde Road (Linie 11). Freuen Sie sich auf ein Fitnesscenter, 3 gastronomische Einrichtungen sowie Unterkünfte mit kostenfreiem Internetzugang. Zur berühmten Uferpromenade Bund sind es 6,5 km.
 
Unterbringung: Doppelzimmer: Die klimatisierten, modern eingerichteten Zimmer empfangen Sie mit einer warmen Beleuchtung. Die weitere Ausstattung umfasst einen Flachbild-Sat-TV, eine Minibar sowie ein eigenes Bad mit Dusche und kostenfreien Pflegeprodukten. Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

oder

Northern Hotel ♦♦♦♦♦, Shanghai
 
Ausstattung: Das Northern Hotel bietet mehrere Restaurants, eine Lobby-Bar, Konferenz- und Tagungsräume, Souvenirladen, Business-Center. Dieses Hotel bietet Ihnen zudem einen Innenpool und ein Fitnesscenter sowie weitere Freizeiteinrichtungen wie ein Spa- und Wellnesscenter und einen Massageservice. Verschiedene Sporteinrichtungen stehen Ihnen auch zur Verfügung, darunter Minigolf, Squash, ein Tennisplatz und Tischtennis.
 
Lage: Das Northern Hotel Shanghai begrüßt Sie im Shanghai Shibei Hi-Tech Park. Die Fußgängerzone der East Nanjing Road und der Tempel Jing'an sind 8 km entfernt. Der nächste Flughafen ist der 15 km entfernte Flughafen Hongqiao. Aufgrund seiner günstigen Lage bietet das Hotel den perfekten Ausgangspunkt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
 
Unterbringung: Die 165 einladenden Zimmer sind modern dekoriert und mit einem Flachbild-Sat-TV, Klimaanlage, einem Safe und einer Minibar ausgestattet. Ein Schreibtisch und ein Wasserkocher sind ebenfalls vorhanden. Im eigenen Bad befindet sich eine Dusche. Für weiteren Komfort sorgen Bademäntel, Hausschuhe und kostenlose Pflegeprodukte. Zudem verfügen alle Zimmer über kostenfreies WLAN.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvester in Peking mit Verlängerung Shanghai
Flugreise Deutschland - Peking - Shanghai - Deutschland
Höhepunkte Ihrer Silvesterreise
  • Silvester-Party in Peking zubuchbar inkl. Gala-Büffet, Show-Programm und deutschem Moderator
  • Umfangreiches Ausflugspaket inklusive
  • Kaiserpalast, Himmelstempel und Große Mauer in Peking
  • Yu-Garten, Jade-Buddha Tempel, Zhujiajiao und Tianzifang in Shanghai
Silvesterreise nach Peking & Shanghai
Eine wunderbare Städtekombination! Beijing, dessen Name „Nördliche Hauptstadt“ bedeutet, strahlt Dynamik aus und hat doch ihren historischen Charme nicht verloren. In kaum einer anderen Stadt der Welt findet man so viele kulturhistorisch wichtige Orte und Bauten. Shanghai ist eine der größten kosmopolitischen Städte der Welt, in der sich traditionell Chinesisches mit Modernem des 21. Jahrhunderts vermischt. Erleben Sie das alte und das neue China auf einer einzigartigen Reise!
z.B. 27.12.19 - 04.01.2020
pro Person ab
€ 1.099
Ausführliche Beschreibung
geplanter Reiseablauf

1.Tag: Anreise
Flug von Deutschland nach Peking.

2. Tag: Peking

Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Peking
Ausflug zum Tiananmen Platz und zum Kaiserpalast. Der Platz des „Himmlischen Friedens“ wird im Norden vom Tor des Himmlischen Friedens, im Westen von der Volkskongresshalle, im Süden von der Mao- Zedong-Halle und im Osten vom Historischen Museum eingerahmt. Der Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt“ ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas. Die 720.000 qm große Anlage ist von einer 10 m hohen purpurnen Mauer umgeben, die dem Normalsterblichen den Zugang verwehrte.

4. Tag: Peking

Fahrt zur Großen Mauer und zum Sommerpalast. „Es ist kein wahrer Held, der nicht auf die Große Mauer gestiegen ist“; diese Volksweisheit zeugt von einem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk erweisen. Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist.

5. Tag: Peking
Ausflug zum Himmelstempel und zum Lama-Tempel. Der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 symbolisiert Himmel und Erde, wo die Kaiser für eine gute Ernte beteten. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt er sich oberhalb der Marmorterrassen und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln. Der Lama-Tempel befindet sich im Nordosten Pekings und gehört zu den attraktivsten und besterhaltenen Tempeln der Stadt.

6. Tag: Peking – Shanghai
Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai. Zuerst unternehmen Sie einen Spaziergang am weltberühmten „Bund“ und durch die Nanjinglu- Einkaufsstraße, danach Transfer zum Hotel. Shanghai, „über dem Meer“, ist die größte Stadt Chinas und ein „wahnsinnig“ prosperierendes Handels- und Industriezentrum. Die bewegte Vergangenheit der Stadt mit Opium-Kriegen, Flüchtlingsströmen, Freihafen der Westmächte bis zur Modernität der Neuzeit lässt sich heute in Stadtteilen, Häusern, Fassaden und Namen eindrucksvoll nachvollziehen.

7. Tag: Shanghai
Ausflug zum Jade-Buddha-Tempel, zum Yu-Garten und zur Altstadt. Das heutige Programm beginnt in der Altstadt mit einem Bummel durch die schmalen Straßen, vorbei an zahllosen Imbissbuden, kleinen Restaurants, prallgefüllten Läden und bunten Märkten. Ganz in der Nähe der Altstadt besuchen Sie den Yu-Garten, der noch aus der Ming-Zeit stammt und ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst ist. Danach Besuch des Jade-Buddha-Tempels, der eine Buddha-Figur aus weißer Jade von unschätzbarem Wert beherbergt.

8. Tag: Shanghai
Heute fahren Sie zum Wasserdorf Zhujiajiao. Dieses Städtchen wird mit seinen Kanälen gern als Venedig Shanghais bezeichnet. Mehr als 30 Brücken, teilweise aus der Ming-Zeit und jahrhundertealte Gebäude versetzen den Besucher in eine andere Zeit. Zurück in Shanghai bummeln Sie am Nachmittag durch das restaurierte Stadtviertel Tianzifang, das nach einem chinesischen Maler benannt wurde. Hier haben sich inzwischen gleichermaßen Künstler wie Geschäftsleute niedergelassen und es hat sich zu einem der trendigen Anziehungspunkte in der Stadt entwickelt.

9. Tag: Abreise
Für Gäste mit Rückflug nach Frankfurt: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am gleichen Tag.
 
Für Gäste mit Rückflug nach München: Tag zur freien Verfügung. Am späten Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München.
 
10. Tag: Ankunft
in München am frühen Morgen.


Flugzeiten:
 
Frankfurt - Peking
14.05 Uhr - 06.15 Uhr Air China CA 966
Shanghai(PVG) - Frankfurt
11.35 Uhr - 17.10 Uhr Air China CA 935
 
München - Peking
12.05 Uhr - 04.45 Uhr Air China CA 962
Shanghai(PVG) - München
01.25 Uhr - 06.25 Uhr Air China CA 827
 
Der Reiseveranstalter behält sich Änderungen der Flugzeiten etc. vor. Alle angegebenen Uhrzeiten sind die tatsächlichen Ortszeiten.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Reisepreis enthalten
  • Linienflüge mit Air China ab/bis Frankfurt oder München nach Peking und zurück von Shanghai
  • Inlandsflug Peking – Shanghai
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen
  • Rundfahrten, Besichtigungen, und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person

  • Silvester-Party in Peking: € 138.-
Silvester-Party im Royal Grand Hotel (Peking):
Die Silvester-Party beinhaltet ein Live-Programm mit deutschem Moderator und folgendem Programm: Kung-Fu-Show, Chinesische Akrobatik, Auszüge aus der berühmten Peking-Oper, Phantasievolle chinesische Tänze, Komödiantische Einlagen, Tanz ins neue Jahr. Das große Galabuffet ist inklusive, sowie Softdrinks, Wasser, Tee und lokales Bier während der Silvester-Veranstaltung.
Hinweis: Gäste die im Park Plaza Science Park untergebracht sind und an der Silvester-Party teilnehmen, erhalten einen Transfer.

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.
  • Programmänderungen und Wechsel in gleichwertige Hotels vorbehalten.
  • Die Zuteilung der Hotels erfolgt nach Auslastung vor Ort.

Zusätzliche Kosten

  • Visagebühr China: ca. € 159.-
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)
Einreisebestimmungen China

WICHTIG!

Zur Einreise in die Volksrepublik China benötigen Deutsche, Schweizer sowie alle EU-Staatsbürger einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss, und ein Touristen-Visum.

Sie können die Beantragung über die Visum-Partner oder persönlich bei dem für Sie zuständigen „Chinese Visa Application Service Center“ (www.visaforchina.org) in Deutschland veranlassen.

Hierfür werden von Ihnen ab ca. 8 Wochen, spätestens jedoch bis 4 Wochen vor Reiseantritt, folgende Unterlagen benötigt:

  • den Original-Reisepass
  • eine Kopie der Bildseite des Reisepasses
  • ein Original-Passfoto (farbig)
  • den ausgefüllten und unterschriebenen Visa-Antrag
  • eine Kopie der Reisebestätigung und dem gebuchten Reiseprogramm
  • Reisegäste anderer Nationen wenden sich bitte an das für Sie zuständige Konsulat in Ihrem Heimatland.

Wir empfehlen Ihnen, bei Inanspruchnahme der Partner, Ihre Visaunterlagen per Einschreiben-Rückschein zu versenden, somit haben Sie auch stets einen Nachweis, dass Ihr Reisepass und Ihre Antragsunterlagen ordnungsgemäß eingegangen sind.

Ausführliche Informationen zur Visabeantragung erhalten Sie auf Anfrage und bei Buchung automatisch mit Ihrer Reisebestätigung.

Bitte benutzen Sie für die Reise nur den Pass, den Sie zur Visabeantragung eingereicht haben und überprüfen Ihr eingetragenes Visum auf seine Richtigkeit.

Stand: Februar 2019

Sonstige Informationen
Ihre Hotels in Peking
 
Park Plaza Science Park ♦♦♦♦, Peking
 
Ausstattung: mehrere Restaurants, Cocktail-Bar, Lobby Bar, Health Club mit Sauna, Frisör, verschiedene Geschäfte.
 
Lage: Das Park Plaza liegt nur 5 Gehminuten von der U-Bahnstation Zhichunlu mit direkten Verbindungen zum Sommerpalast und dem Park Yuanmingyuan entfernt. Die Peking-Universität und die Tsinghua-Universität sowie das Einkaufszentrum Zhongguancun erreichen Sie in 10 Fahrminuten und von der Barstraße Wudaokou trennt Sie 1 U-Bahnstation. Mühelos gelangen Sie auch zu den Veranstaltungsorten der Olympischen Spiele wie dem Vogelnest genannten Nationalstadion und dem Schwimmstadion Wasserwürfel.
 
Unterbringung: Doppelzimmer: Die geschmackvoll, in modernem Design eingerichteten Zimmer im Park Plaza empfangen Sie mit einem komfortablen Ambiente. Die weitere Ausstattung umfasst jeweils Sat-TV, Klimaanlage, Bad oder Dusche/WC, einen Schreibtisch und kostenfreien Highspeed-Internetzugang. Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

oder

Royal Grand Hotel (vormals Radison BLU) ♦♦♦♦, Peking
 
Ausstattung: Hallenbad, Sauna, Fitness-Center, ein Tennisplatz, zwei Squash-Plätze verschiedene Restaurants und eine Lobby-Bar.

Lage
: Das Royal Grand Hotel Peking (vormals Radisson BLU Peking) erwartet Sie direkt neben dem Messegelände China International Exhibition Center. Das 4-Sterne-Hotel begeistert mit einem beheizten Innenpool, einem schönen Garten, einer Sauna und kostenfreiem WLAN.
 
Unterbringung: Doppelzimmer: 362 Zimmer, deren Einrichtung in unterschiedlichen Stilrichtungen (z.B. chinesisch oder italienisch) ist. Alle verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Sat.-TV, Zimmersafe, Mini-Bar, Telefon und kostenfreiem WLAN. Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Ihre Hotels in Shanghai

Ambassador ♦♦♦♦, Shanghai
 
Ausstattung: 3 Restaurants, Coffee-Shop, Bar, Fitnessraum, Sauna, Business-Center
 
Lage: Im Stadtteil Jing‘an erwartet Sie in Shanghai das 26-stöckige Ambassador Hotel. Sie wohnen 5 Fahrminuten entfernt vom U-Bahnhof Longde Road (Linie 11). Freuen Sie sich auf ein Fitnesscenter, 3 gastronomische Einrichtungen sowie Unterkünfte mit kostenfreiem Internetzugang. Zur berühmten Uferpromenade Bund sind es 6,5 km.
 
Unterbringung: Doppelzimmer: Die klimatisierten, modern eingerichteten Zimmer empfangen Sie mit einer warmen Beleuchtung. Die weitere Ausstattung umfasst einen Flachbild-Sat-TV, eine Minibar sowie ein eigenes Bad mit Dusche und kostenfreien Pflegeprodukten. Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

oder

Northern Hotel ♦♦♦♦♦, Shanghai
 
Ausstattung: Das Northern Hotel bietet mehrere Restaurants, eine Lobby-Bar, Konferenz- und Tagungsräume, Souvenirladen, Business-Center. Dieses Hotel bietet Ihnen zudem einen Innenpool und ein Fitnesscenter sowie weitere Freizeiteinrichtungen wie ein Spa- und Wellnesscenter und einen Massageservice. Verschiedene Sporteinrichtungen stehen Ihnen auch zur Verfügung, darunter Minigolf, Squash, ein Tennisplatz und Tischtennis.
 
Lage: Das Northern Hotel Shanghai begrüßt Sie im Shanghai Shibei Hi-Tech Park. Die Fußgängerzone der East Nanjing Road und der Tempel Jing'an sind 8 km entfernt. Der nächste Flughafen ist der 15 km entfernte Flughafen Hongqiao. Aufgrund seiner günstigen Lage bietet das Hotel den perfekten Ausgangspunkt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
 
Unterbringung: Die 165 einladenden Zimmer sind modern dekoriert und mit einem Flachbild-Sat-TV, Klimaanlage, einem Safe und einer Minibar ausgestattet. Ein Schreibtisch und ein Wasserkocher sind ebenfalls vorhanden. Im eigenen Bad befindet sich eine Dusche. Für weiteren Komfort sorgen Bademäntel, Hausschuhe und kostenlose Pflegeprodukte. Zudem verfügen alle Zimmer über kostenfreies WLAN.
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Linienflüge mit Air China ab/bis Frankfurt oder München nach Peking und zurück von Shanghai; Inlandsflug Peking – Shanghai; Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus; 7 Übernachtungen; 7x Frühstück, 5x Mittagessen; Rundfahrten, Besichtigungen, und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf; deutschsprechende Reiseleitung; 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung; Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung