Tel.: +49 (0)3741 224422

Berlin: Oper & Listo Extravaganza Party

Staatsoper unter den Linden, Deutsche Oper & Silvesterbuffet

z.B. 30.12.18 - 01.01.2019
pro Person ab
€ 1.149
Berlin – Tausende feiern den Jahreswechsel am Brandenburger Tor mit Deutschlands größtem Feuerwerk. Genießen Sie zum Ausklang des Jahres eine Aufführung in der wiedereröffneten Staatsoper Unter den Linden oder der Deutschen Oper und feiern im Hotel in das Neue Jahr. Das Programm kombiniert weitere hochwertige Aufführungen und erstklassige Hotels.

Highlights Ihrer Reise

  • Eintrittskarten Kategorie 1 für die Aufführungen Ihrer Wahl
  • Silvesterfeier im Hilton bei der Listo Extravaganza Party inkl. Dinnerbuffet mit Live Cooking Station, Party & Tanz mit DJ & Liveband.
Brandenburger Tor
Silvesterprogramm im Preis
  • 2 Übernachtungen im Hilton Berlin im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Berlin City Tax
  • Eintrittskarten Kategorie 1 für je zwei Aufführungen pro Termin Ihrer Wahl
  • Listo Extravaganza Party in der Listolounge inkl. Champagnerempfang, Galabuffet, Getränke bis Mitternacht, Live Musik & Tanz.
  • Berlin Welcome Card (Ring AB) 48 h (freie Nutzung des ÖPNV und Rabatte bei vielen Sehenswürdigkeiten)

Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Programmpunkte, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art sowie Reiseversicherungen.

  • Optional und gegen Aufpreis inkl. Verlängerungsnacht

    DI, 01.01.2019, 18.00 Uhr, Staatsoper

    G. Verdi: „Falstaff“
    u.a. mit Michael Volle, Alfredo Daza, Francesco Demuro, Daniel Barenboim (Dir.)

Mindestteilnehmerzahl: keine

Ihr Hotel

Hilton Berlin ♦♦♦♦♦
Direkt am Gendarmenmarkt liegt das Hotel mit 601 modernen, individuell gestalteten Zimmern, die über Flachbild-TV, Minibar, Tee- und Kaffeezubehör verfügen. Das Restaurant Mark Brandenburg serviert regionale Küche und es gibt außerdem einen Fitness Club mit Pool und Sauna.

geplanter Reiseverlauf

1. Reisetag
Individuelle Anreise nach Berlin und Checkin im Hotel. Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Bei Termin 1 besuchen Sie in Eigenregie am 30.12. das Konzert zu Silvester in der Staatsoper. Bei Termin 2 erleben Sie am 31.12. das Konzert zu Silvester in der Staatsoper und anschließend nehmen Sie am Silvesterprogramm im Hotel teil.

2. Reisetag
Nach dem Frühstück bleibt am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Bei Termin 1 am 31.12. besuchen Sie am Nachmittag „Die Fledermaus“ in der Deutschen Oper. Zurück im Hotel nehmen Sie am Silvesterprogramm teil. Bei Termin 2 am 01.01. besteht die Möglichkeit, „Falstaff“ in der Staatsoper zu sehen.

3. Reisetag
Genießen Sie in aller Ruhe Ihr Frühstück im Hotel. Anschließend Check-out und individuelle Heimreise. Bei Termin 1: Optional und gegen Aufpreis können Sie am 01.01. die Oper „Falstaff“ in der Staatsoper besuchen, wir reservieren Ihnen gerne eine  Verlängerungsnacht im Hotel bis zum 02.01.2019.

1. Termin: 30.12.2018 – 01.01.2019

SO, 30.12.2018, 19.30 Uhr, Staatsoper
Konzert zu Silvester
G. Gershwin: „Rhapsody in Blue“
K. Weill: „Vier Lieder“
P. Tschaikowsky: „Nussknacker-Suite“ op.71 für Orchester
D. Ellington & B. Strayhorn: „The Nutcracker Suite”
mit Lahav Shani (Dirigent und Klavier), Till Brönner (Trompete) und Staatskapelle Berlin

UND

MO, 31.12., 14.00 Uhr, Deutsche Oper
J. Strauß: „Die Fledermaus“
u.a. mit Burkhard Ulrich, Rachel Willis-Sørensen, Florian Teichtmeister

2. Termin: 31.12.2018 – 02.01.2019

MO, 31.12.2018, 18.00 Uhr, Staatsoper
Konzert zu Silvester
G. Gershwin: „Rhapsody in Blue“
K. Weill: „Vier Lieder“
P. Tschaikowsky: „Nussknacker-Suite“ op.71 für Orchester
D. Ellington & B. Strayhorn: „The Nutcracker Suite”
mit Lahav Shani (Dirigent und Klavier), Till Brönner (Trompete) und Staatskapelle Berlin

UND

DI, 01.01.2019, 18.00 Uhr, Staatsoper
G. Verdi: „Falstaff“
u.a. mit Michael Volle, Alfredo Daza, Francesco Demuro, Daniel Barenboim (Dir.)

Mit dem Hilton Hotel buchen Sie die Extravaganza Party in der Listolounge inkl. Champagnerempfang, Galabuffet, Getränke bis Mitternacht, Live Musik & Tanz.

Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen. Vorbehaltlich Bestätigung der reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Berlin: Oper & Listo Extravaganza Party
Staatsoper unter den Linden, Deutsche Oper & Silvesterbuffet
Highlights Ihrer Reise
  • Eintrittskarten Kategorie 1 für die Aufführungen Ihrer Wahl
  • Silvesterfeier im Hilton bei der Listo Extravaganza Party inkl. Dinnerbuffet mit Live Cooking Station, Party & Tanz mit DJ & Liveband.
Brandenburger Tor
Berlin – Tausende feiern den Jahreswechsel am Brandenburger Tor mit Deutschlands größtem Feuerwerk. Genießen Sie zum Ausklang des Jahres eine Aufführung in der wiedereröffneten Staatsoper Unter den Linden oder der Deutschen Oper und feiern im Hotel in das Neue Jahr. Das Programm kombiniert weitere hochwertige Aufführungen und erstklassige Hotels.
z.B. 30.12.18 - 01.01.2019
pro Person ab
€ 1.149
Ausführliche Beschreibung

geplanter Reiseverlauf

1. Reisetag
Individuelle Anreise nach Berlin und Checkin im Hotel. Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Bei Termin 1 besuchen Sie in Eigenregie am 30.12. das Konzert zu Silvester in der Staatsoper. Bei Termin 2 erleben Sie am 31.12. das Konzert zu Silvester in der Staatsoper und anschließend nehmen Sie am Silvesterprogramm im Hotel teil.

2. Reisetag
Nach dem Frühstück bleibt am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Bei Termin 1 am 31.12. besuchen Sie am Nachmittag „Die Fledermaus“ in der Deutschen Oper. Zurück im Hotel nehmen Sie am Silvesterprogramm teil. Bei Termin 2 am 01.01. besteht die Möglichkeit, „Falstaff“ in der Staatsoper zu sehen.

3. Reisetag
Genießen Sie in aller Ruhe Ihr Frühstück im Hotel. Anschließend Check-out und individuelle Heimreise. Bei Termin 1: Optional und gegen Aufpreis können Sie am 01.01. die Oper „Falstaff“ in der Staatsoper besuchen, wir reservieren Ihnen gerne eine  Verlängerungsnacht im Hotel bis zum 02.01.2019.

1. Termin: 30.12.2018 – 01.01.2019

SO, 30.12.2018, 19.30 Uhr, Staatsoper
Konzert zu Silvester
G. Gershwin: „Rhapsody in Blue“
K. Weill: „Vier Lieder“
P. Tschaikowsky: „Nussknacker-Suite“ op.71 für Orchester
D. Ellington & B. Strayhorn: „The Nutcracker Suite”
mit Lahav Shani (Dirigent und Klavier), Till Brönner (Trompete) und Staatskapelle Berlin

UND

MO, 31.12., 14.00 Uhr, Deutsche Oper
J. Strauß: „Die Fledermaus“
u.a. mit Burkhard Ulrich, Rachel Willis-Sørensen, Florian Teichtmeister

2. Termin: 31.12.2018 – 02.01.2019

MO, 31.12.2018, 18.00 Uhr, Staatsoper
Konzert zu Silvester
G. Gershwin: „Rhapsody in Blue“
K. Weill: „Vier Lieder“
P. Tschaikowsky: „Nussknacker-Suite“ op.71 für Orchester
D. Ellington & B. Strayhorn: „The Nutcracker Suite”
mit Lahav Shani (Dirigent und Klavier), Till Brönner (Trompete) und Staatskapelle Berlin

UND

DI, 01.01.2019, 18.00 Uhr, Staatsoper
G. Verdi: „Falstaff“
u.a. mit Michael Volle, Alfredo Daza, Francesco Demuro, Daniel Barenboim (Dir.)

Mit dem Hilton Hotel buchen Sie die Extravaganza Party in der Listolounge inkl. Champagnerempfang, Galabuffet, Getränke bis Mitternacht, Live Musik & Tanz.

Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei. Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen. Vorbehaltlich Bestätigung der reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvesterprogramm im Preis
  • 2 Übernachtungen im Hilton Berlin im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Berlin City Tax
  • Eintrittskarten Kategorie 1 für je zwei Aufführungen pro Termin Ihrer Wahl
  • Listo Extravaganza Party in der Listolounge inkl. Champagnerempfang, Galabuffet, Getränke bis Mitternacht, Live Musik & Tanz.
  • Berlin Welcome Card (Ring AB) 48 h (freie Nutzung des ÖPNV und Rabatte bei vielen Sehenswürdigkeiten)

Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Programmpunkte, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art sowie Reiseversicherungen.

  • Optional und gegen Aufpreis inkl. Verlängerungsnacht

    DI, 01.01.2019, 18.00 Uhr, Staatsoper

    G. Verdi: „Falstaff“
    u.a. mit Michael Volle, Alfredo Daza, Francesco Demuro, Daniel Barenboim (Dir.)

Mindestteilnehmerzahl: keine

Ihr Hotel

Hilton Berlin ♦♦♦♦♦
Direkt am Gendarmenmarkt liegt das Hotel mit 601 modernen, individuell gestalteten Zimmern, die über Flachbild-TV, Minibar, Tee- und Kaffeezubehör verfügen. Das Restaurant Mark Brandenburg serviert regionale Küche und es gibt außerdem einen Fitness Club mit Pool und Sauna.

Sonstige Informationen
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • 2 Übernachtungen im Hilton Berlin im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Berlin City Tax; Eintrittskarten Kategorie 1 für je zwei Aufführungen pro Termin Ihrer Wahl; Listo Extravaganza Party in der Listolounge inkl. Champagnerempfang, Galabuffet, Getränke bis Mitternacht, Live Musik & Tanz. Berlin Welcome Card (Ring AB) 48 h (freie Nutzung des ÖPNV und Rabatte bei vielen Sehenswürdigkeiten)

    bei Buchung 30.12. - 02.01.: Verlängerungsnacht 01.01. - 02.01.2019 inkl. Frühstück und Eintrittskarte Kategorie 1 für „Falstaff“ in der Staatsoper am 01.01.2019