Tel.: +49 (0)3741 224422

Silvesterreise Südmähren & Ausflugsprogramm

Hotel Skalni Mlyn ♦♦♦ , Blansko

29.12.18 - 01.01.2019
pro Person ab
€ 448
Die Universitätsstadt Brünn ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens. Seit dem 17. Jahrhundert ist die Stadt kulturelles Zentrum der Region Südmähren und Sitz des römisch-katholischen Bistums Brünn. Eine Besonderheit der Stadt sind die vielseitigen Sakralbauten und die Theater. Zeitzeugen der über tausendjährigen Stadtgeschichte sind verschiedene Burgen, die auf eine Erkundung warten!

Highlights Ihrer Reise

  • Besichtigungen in Brünn mit dem Schloss Lednice, einem der schönsten Schlösser Tschechiens
  • Führung in den Punkva-Höhlen mit einer unterirdischen Schifffahrt
  • Silvesterfeier inklusive Gala-Menü, Live-Musik sowie Mitternachtssekt und Imbiss im Hotel Skalní Mlýn
Silvesterreise Brünn
Silvesterprogramm im Preis
  • 3 Übernachtungen im Hotel Skalní Mlýn bei Brünn
  • 3x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Silvester-Feier im Hotel mit Gala-Menü, Live-Musik, Unterhaltung sowie Mitternachtssekt und Mitternachtsimbiss
  • 1 Weinkellerbesuch mit 3-Gang-Abendessen, Verkostung von mährischen Weinen und Live-Folklore-Musik
  • Stadtführung in Brünn mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Ausflug nach Südmähren inklusive Eintritt in das Schloss Lednice
  • Ausflug in den Mährischen Karst inklusive Fahrt mit dem Öko-Zug, unterirdischer Schifffahrt und Eintritt in die Punkva-Höhlen
  • Fahrt mit der Seilbahn zur Macocha-Schlucht
  • geführter Rundgang auf Schloss Melnik inklusive Weinprobe während der Rückreise
  • Reiseleitung vor Ort
Ihr Hotel

Hotel Skalni Mlyn, Blansko bei Brünn

Lage: Das Mittelklassehotel Skalni Mlyn liegt mitten im tschechischen Naturreservat Mährischer Karst, ca. 19 Kilometer von Brünn entfernt.

Zimmer: Die Zimmer des Hotels sind zweckmäßig eingerichtet und bieten alles, was Sie für diese Reise benötigen. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, SAT-TV (auch deutsche Sender) und Wi-Fi.

Ausstattung: Das Haus bietet Ihnen zwei Restaurants, eine Piano-Bar, einen Lift und eine Wechselstube.

Geplanter Programmablauf

1. Tag - 29.12.2018: Eigene Anreise nach Brünn
Sie reisen selbst nach Brünn und treffen vor Ort auf die Gruppe. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung von der malerischen Silhouette verzaubern und entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten! Anschließend werden Sie herzlich in Ihrem Hotel nördlich von Brünn empfangen.

2. Tag - 30.12.2018: Rundreise Süd-Mähren
Die heutige Rundfahrt zeigt Ihnen die bekanntesten Highlights von Süd-Mähren. Sie beginnen mit Austerlitz, welches der Schauplatz der Drei-Kaiser-Schlacht war, in der Napoleon die verbündeten österreichischen und russischen Armeen schlug. Sie reisen weiter in die südmährische Weinregion. Sie besichtigen das bekannte Lednice-Valtice-Areal, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr kurzer Spaziergang im Schlosspark von Lednice zeigt Ihnen das einzigartige Werk der Liechtensteiner, die die hiesige Landschaft Jahrhunderte kultivierten. Das Schloss Lednice gehört zu den schönsten Schlössern Tschechiens. Ihre Rundfahrt im Süden von Mähren beenden Sie in einem gemütlichen Weinkeller, welcher für diese Region typisch ist. Nach der Führung in den Kellergewölben verkosten Sie die vollmundigen Weine und essen in dieser stimmungsvollen Umgebung bei musikalischer Unterhaltung zu Abend.

3. Tag - 31.12.2018: Der Mährische Karst - Silvester-Feier
Gestärkt vom Frühstück gehen Sie auf Entdeckungstour im Mährischen Karst, eines der wichtigsten Karstgebiete Mitteleuropas. Hier gibt es mehr als 1.100 Höhlen, von denen vier zugänglich sind. Sie besuchen die imposante Punkva-Höhle. Zunächst fahren Sie mit dem Öko-Straßenzug durch die herrliche Landschaft des Wüstertals zu den Höhlen. Sie besichtigen die herrliche Tropfsteinhöhle und genießen zugleich eine romantische Schifffahrt auf dem unterirdischen Fluss Punkva. Weiter geht es mit der Seilbahn zur Macocha-Schlucht. Sie ist mit 138,7 Metern eine der tiefsten Schluchten Europas. Am Abend erwarten Sie Ihre Gastgeber zur Silvester-Feier. Genießen Sie das festliche Gala-Menü! Bei Live-Musik und Tanz werden Sie bestens unterhalten.

4. Tag - 01.01.2019: Schloss Melnik - Heimreise
Nach Ihrem Frühstück treten Sie nun Ihre Heimreise an. Auf Ihrem Weg nach Hause besuchen Sie noch das Schloss Melnik. Die Region gilt als eine der besten Weinregionen des Landes. Sie unternehmen einen kurzen Rundgang und erfahren Wissenswertes über die Weinproduktion. Natürlich dürfen Sie auch den ein oder anderen Wein probieren. Im Anschluss treten Sie die weitere Heimreise an.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Silvesterreise Südmähren & Ausflugsprogramm
Hotel Skalni Mlyn ♦♦♦ , Blansko
Highlights Ihrer Reise
  • Besichtigungen in Brünn mit dem Schloss Lednice, einem der schönsten Schlösser Tschechiens
  • Führung in den Punkva-Höhlen mit einer unterirdischen Schifffahrt
  • Silvesterfeier inklusive Gala-Menü, Live-Musik sowie Mitternachtssekt und Imbiss im Hotel Skalní Mlýn
Silvesterreise Brünn
Die Universitätsstadt Brünn ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens. Seit dem 17. Jahrhundert ist die Stadt kulturelles Zentrum der Region Südmähren und Sitz des römisch-katholischen Bistums Brünn. Eine Besonderheit der Stadt sind die vielseitigen Sakralbauten und die Theater. Zeitzeugen der über tausendjährigen Stadtgeschichte sind verschiedene Burgen, die auf eine Erkundung warten!
29.12.18 - 01.01.2019
pro Person ab
€ 448
Ausführliche Beschreibung
Geplanter Programmablauf

1. Tag - 29.12.2018: Eigene Anreise nach Brünn
Sie reisen selbst nach Brünn und treffen vor Ort auf die Gruppe. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung von der malerischen Silhouette verzaubern und entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten! Anschließend werden Sie herzlich in Ihrem Hotel nördlich von Brünn empfangen.

2. Tag - 30.12.2018: Rundreise Süd-Mähren
Die heutige Rundfahrt zeigt Ihnen die bekanntesten Highlights von Süd-Mähren. Sie beginnen mit Austerlitz, welches der Schauplatz der Drei-Kaiser-Schlacht war, in der Napoleon die verbündeten österreichischen und russischen Armeen schlug. Sie reisen weiter in die südmährische Weinregion. Sie besichtigen das bekannte Lednice-Valtice-Areal, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr kurzer Spaziergang im Schlosspark von Lednice zeigt Ihnen das einzigartige Werk der Liechtensteiner, die die hiesige Landschaft Jahrhunderte kultivierten. Das Schloss Lednice gehört zu den schönsten Schlössern Tschechiens. Ihre Rundfahrt im Süden von Mähren beenden Sie in einem gemütlichen Weinkeller, welcher für diese Region typisch ist. Nach der Führung in den Kellergewölben verkosten Sie die vollmundigen Weine und essen in dieser stimmungsvollen Umgebung bei musikalischer Unterhaltung zu Abend.

3. Tag - 31.12.2018: Der Mährische Karst - Silvester-Feier
Gestärkt vom Frühstück gehen Sie auf Entdeckungstour im Mährischen Karst, eines der wichtigsten Karstgebiete Mitteleuropas. Hier gibt es mehr als 1.100 Höhlen, von denen vier zugänglich sind. Sie besuchen die imposante Punkva-Höhle. Zunächst fahren Sie mit dem Öko-Straßenzug durch die herrliche Landschaft des Wüstertals zu den Höhlen. Sie besichtigen die herrliche Tropfsteinhöhle und genießen zugleich eine romantische Schifffahrt auf dem unterirdischen Fluss Punkva. Weiter geht es mit der Seilbahn zur Macocha-Schlucht. Sie ist mit 138,7 Metern eine der tiefsten Schluchten Europas. Am Abend erwarten Sie Ihre Gastgeber zur Silvester-Feier. Genießen Sie das festliche Gala-Menü! Bei Live-Musik und Tanz werden Sie bestens unterhalten.

4. Tag - 01.01.2019: Schloss Melnik - Heimreise
Nach Ihrem Frühstück treten Sie nun Ihre Heimreise an. Auf Ihrem Weg nach Hause besuchen Sie noch das Schloss Melnik. Die Region gilt als eine der besten Weinregionen des Landes. Sie unternehmen einen kurzen Rundgang und erfahren Wissenswertes über die Weinproduktion. Natürlich dürfen Sie auch den ein oder anderen Wein probieren. Im Anschluss treten Sie die weitere Heimreise an.

Silvesterprogramm im Preis
  • 3 Übernachtungen im Hotel Skalní Mlýn bei Brünn
  • 3x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Silvester-Feier im Hotel mit Gala-Menü, Live-Musik, Unterhaltung sowie Mitternachtssekt und Mitternachtsimbiss
  • 1 Weinkellerbesuch mit 3-Gang-Abendessen, Verkostung von mährischen Weinen und Live-Folklore-Musik
  • Stadtführung in Brünn mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Ausflug nach Südmähren inklusive Eintritt in das Schloss Lednice
  • Ausflug in den Mährischen Karst inklusive Fahrt mit dem Öko-Zug, unterirdischer Schifffahrt und Eintritt in die Punkva-Höhlen
  • Fahrt mit der Seilbahn zur Macocha-Schlucht
  • geführter Rundgang auf Schloss Melnik inklusive Weinprobe während der Rückreise
  • Reiseleitung vor Ort
Ihr Hotel

Hotel Skalni Mlyn, Blansko bei Brünn

Lage: Das Mittelklassehotel Skalni Mlyn liegt mitten im tschechischen Naturreservat Mährischer Karst, ca. 19 Kilometer von Brünn entfernt.

Zimmer: Die Zimmer des Hotels sind zweckmäßig eingerichtet und bieten alles, was Sie für diese Reise benötigen. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, SAT-TV (auch deutsche Sender) und Wi-Fi.

Ausstattung: Das Haus bietet Ihnen zwei Restaurants, eine Piano-Bar, einen Lift und eine Wechselstube.

Sonstige Informationen
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • 3 Übernachtungen im Hotel Skalní Mlýn bei Brünn; 3x Frühstück vom Buffet; 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel; Silvester-Feier im Hotel mit Gala-Menü, Live-Musik,  Unterhaltung sowie Mitternachtssekt und Mitternachtsimbiss; 1 Weinkellerbesuch mit 3-Gang-Abendessen, Verkostung von mährischen Weinen und Live-Folklore-Musik; Stadtführung in Brünn mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung; Ausflug nach Südmähren inklusive Eintritt in das Schloss Lednice; Ausflug in den Mährischen Karst inklusive Fahrt mit dem Öko-Zug, unterirdischer Schifffahrt und Eintritt in die Punkva-Höhlen; Fahrt mit der Seilbahn zur Macocha-Schlucht; geführter Rundgang auf Schloss Melnik inklusive Weinprobe während der Rückreise; Reiseleitung vor Ort