Silvesterkreuzfahrt Rhein A-ROSA ALEA

2024 Rhein Silvester (Premium alles inklusive): Köln-Straßburg-Basel-Speyer-Rüsesheim-Köln

28.12.24 - 04.01.2025
pro Person ab
€ 1.749
Woher wohl die Kölner Gute-Laune-Kultur kommt? Vielleicht ist sie vor fast 2.000 Jahren mit den Römern an den Rhein gekommen? Fest steht: Das fröhliche Köln ist genau der richtige Ort, um eine Silvesterreise zu beginnen. Auf dieser Neujahrsroute begeistern viele Städte mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Vom atemberaubenden Straßburger Münster erholt man sich am besten mit einem hiesigen Weißwein an den kleinen plätschernden Kanälen im pittoresken Viertel „La Petite France“. Der Silvesterabend verbringen Sie in Basel, wo sich Feuerwerke tausendfach im Wasser spiegeln.

Silvesterkreuzfahrt

• Festliches Ambiente an Bord
• Silvester-Galadinner
• Feuerwerk in den schönsten Metropolen
• Neujahrsempfang mit Champagner und Silvesterparty
• Ausschlafen und Neujahrsbrunch


Silvesterkreuzfahrt auf dem Rhein ab an Köln
Routenverlauf
TagStationanab
1 Köln (Deutschland)   18:00
2 Flusstag    
3 Straßburg (Frankreich) 06:00 19:00
4 Basel (Schweiz) 13:00  
5 Basel (Schweiz)   07:00
6 Speyer (Deutschland) 06:00 23:59
7 Rüdesheim (Deutschland) 07:30 20:00
8 Köln (Deutschland) 05:30  
Rhein Silvester A-ROSA ALEA mit Premium alles inklusive

„La Petite France“ & Silvester in Basel
Woher wohl die Kölner Gute-Laune-Kultur kommt? Vielleicht ist sie vor fast 2.000 Jahren mit den Römern an den Rhein gekommen? Fest steht: Das fröhliche Köln ist genau der richtige Ort, um eine Silvesterreise zu beginnen. Auf dieser Neujahrsroute begeistern viele Städte mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Vom atemberaubenden Straßburger Münster erholt man sich am besten mit einem hiesigen Weißwein an den kleinen plätschernden Kanälen im pittoresken Viertel „La Petite France“. Den Silvesterabend verbringen Sie in Basel, wo sich Feuerwerke tausendfach im Wasser spiegeln. Begrüßen Sie das neue Jahr an Bord oder mitten aus der Stadt. Das Tor zur Schweiz kennen viele nur vom Durch- oder Vorbeifahren. Dabei lohnt es sich durchaus, einen Zwischenstopp einzulegen. Basel beherbergt die älteste Universität in der Schweiz. Besonders sehenswert sind die mittelalterlich anmutende Altstadt mit ihrer Treppengasse und dem Spalentor sowie die 27 Museen.

A-ROSA Premium alles inklusive: Genießen Sie ihre schönste Zeit mit maximalem Komfort und mit dem Rundum-sorglos-Tarif von A-ROSA. Einmal buchen und dann nur noch urlauben – so soll es sein!
VollpensionPlus: Umfangreiches Frühstücks-, Mittags- und Dinnerbuffet mit Live-Cooking, zusätzlicher Einschiffungssnack sowie Kaffee- und Teestunde.
Premium-Getränke von renommierten Marken ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Wasser, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks auch außerhalb der Tischzeiten.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvesterkreuzfahrt Rhein A-ROSA ALEA
2024 Rhein Silvester (Premium alles inklusive): Köln-Straßburg-Basel-Speyer-Rüsesheim-Köln
Silvesterkreuzfahrt
• Festliches Ambiente an Bord
• Silvester-Galadinner
• Feuerwerk in den schönsten Metropolen
• Neujahrsempfang mit Champagner und Silvesterparty
• Ausschlafen und Neujahrsbrunch


Silvesterkreuzfahrt auf dem Rhein ab an Köln
Woher wohl die Kölner Gute-Laune-Kultur kommt? Vielleicht ist sie vor fast 2.000 Jahren mit den Römern an den Rhein gekommen? Fest steht: Das fröhliche Köln ist genau der richtige Ort, um eine Silvesterreise zu beginnen. Auf dieser Neujahrsroute begeistern viele Städte mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Vom atemberaubenden Straßburger Münster erholt man sich am besten mit einem hiesigen Weißwein an den kleinen plätschernden Kanälen im pittoresken Viertel „La Petite France“. Der Silvesterabend verbringen Sie in Basel, wo sich Feuerwerke tausendfach im Wasser spiegeln.
28.12.24 - 04.01.2025
pro Person ab
€ 1.749
Ausführliche Beschreibung
Rhein Silvester A-ROSA ALEA mit Premium alles inklusive

„La Petite France“ & Silvester in Basel
Woher wohl die Kölner Gute-Laune-Kultur kommt? Vielleicht ist sie vor fast 2.000 Jahren mit den Römern an den Rhein gekommen? Fest steht: Das fröhliche Köln ist genau der richtige Ort, um eine Silvesterreise zu beginnen. Auf dieser Neujahrsroute begeistern viele Städte mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Vom atemberaubenden Straßburger Münster erholt man sich am besten mit einem hiesigen Weißwein an den kleinen plätschernden Kanälen im pittoresken Viertel „La Petite France“. Den Silvesterabend verbringen Sie in Basel, wo sich Feuerwerke tausendfach im Wasser spiegeln. Begrüßen Sie das neue Jahr an Bord oder mitten aus der Stadt. Das Tor zur Schweiz kennen viele nur vom Durch- oder Vorbeifahren. Dabei lohnt es sich durchaus, einen Zwischenstopp einzulegen. Basel beherbergt die älteste Universität in der Schweiz. Besonders sehenswert sind die mittelalterlich anmutende Altstadt mit ihrer Treppengasse und dem Spalentor sowie die 27 Museen.

A-ROSA Premium alles inklusive: Genießen Sie ihre schönste Zeit mit maximalem Komfort und mit dem Rundum-sorglos-Tarif von A-ROSA. Einmal buchen und dann nur noch urlauben – so soll es sein!
VollpensionPlus: Umfangreiches Frühstücks-, Mittags- und Dinnerbuffet mit Live-Cooking, zusätzlicher Einschiffungssnack sowie Kaffee- und Teestunde.
Premium-Getränke von renommierten Marken ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Wasser, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks auch außerhalb der Tischzeiten.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Routenverlauf
TagStationanab
1 Köln (Deutschland)   18:00
2 Flusstag    
3 Straßburg (Frankreich) 06:00 19:00
4 Basel (Schweiz) 13:00  
5 Basel (Schweiz)   07:00
6 Speyer (Deutschland) 06:00 23:59
7 Rüdesheim (Deutschland) 07:30 20:00
8 Köln (Deutschland) 05:30  
Mehr ...
Sonstige Informationen
Preise und Termine
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen: