Tel.: +49 (0)3741 224422
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.

Silvester in Hilden – Nordrhein-Westfalen

Rundreise mit Zeche Zollverein Essen – Hattingen – DĂŒsseldorf – Iserlohn – Maastricht



Silvesterfeier im Hotel mit Musik und Tanz Wein, Bier, alkoholfreie GetrĂ€nke und Kaffee sind inklusive! Herzlich willkommen in einer lebendigen und vielfĂ€ltigen Region in Deutschland und in den Niederlanden. Das interessant zusammengestellte Silvesterreise-Programm bietet Ihnen EindrĂŒcke vom mittelalterlichen Fachwerk bis zur industriellen Romantik des 19. und 20. Jahrhunderts. Am Rhein, einem der abwechslungsreichsten FlĂŒsse Deutschlands, erleben Sie den spannungsvollen Wechsel von Natur und Kultur auf engstem Raum.

Ihre Reise

  • Silvesterfeier im Hotel mit Musik und Tanz. Wein, Bier, alkoholfreie GetrĂ€nke und Kaffee sind inklusive!
  • Auffahrt auf den 165 Meter hohen Rheinturm mit einen 360-Grad-Ausblick ĂŒber ganz DĂŒsseldorf
  • Besuch und FĂŒhrung im Zeche Zollverein in Essen
  • musikalische FĂŒhrung in der Dechenhöhle in Iserlohn
Silvesterrundreise Hilden
Im Reisepreis enthalten
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Amber Hotel in Hilden
  • 5x FrĂŒhstĂŒck vom Buffet
  • 4 Abendessen als 3-Gang-MenĂŒ oder vom Buffet
  • Reiseleitung vor Ort
  • Rundreise vor Ort im 4-Sterne-Reisebus
Slvester
  • Silvester-Galabuffet im Hotel inklusive GetrĂ€nke (Wein, Bier, alkoholfreie GetrĂ€nke, Kaffee) von 19 bis 02 Uhr
  • Silvesterfeier mit Musik 
Ausflugsprogramm
  • StadtfĂŒhrung in DĂŒsseldorf mit örtlicher Reiseleitung
  • Auffahrt auf den Rheinturm in DĂŒsseldorf
  • Eintritt und FĂŒhrung in der Zeche Zollverein
  • Rundgang in Hattingen mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und MusikfĂŒhrung in der Dechenhöhle
  • FĂŒhrung in den Grotten von St. Pieter
  • Eintritt und FĂŒhrung im Neanderthalmuseum
Ihr Hotel - AMBER HOTEL Hilden/DĂŒsseldorf ♦♦♦♦
Lage: Das 4-Sterne-Hotel Amber Hotel Hilton befindet sich sĂŒdöstlich von DĂŒsseldorf in Hilden und ist nahe dem Zentrum der Stadt in der NĂ€he der FußgĂ€ngerzone gelegen.
 
Zimmer: Die hellen und modern ausgestatteten Zimmer verfĂŒgen ĂŒber Dusche/WC, Föhn, Flachbild-TV, Telefon und Minibar.
 
Ausstattung: Das Haus verfĂŒgt ĂŒber Tagungs-und SeminarrĂ€ume sowie ein eigenes Restaurant. WLAN ist im Hotel vorhanden. 

Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch den Veranstalter dar.

geplanter Reiseablauf  
 
1. Tag - 28.12.2019:  Individuelle Anreise nach Hilden
Sie reisen individuell nach Hilden an. Am Abend lernen Sie im 4-Sterne-Amber Hotel Hilden Ihre Reisegruppe und Ihren Eberhardt-Reiseleiter kennen. Ihr erster Abend klingt beim gemeinsamen Abendessen aus. (Abendessen, Übernachtung)
 
2. Tag - 29.12.2019: Hattingen - Neanderthaler Museum
Ihre Reise starten Sie mit einem Besuch des malerischen FachwerkstĂ€dtchen Hattingen. Etwa 150 FachwerkhĂ€user sind als Ensemble rund um die St. Georgs-Kirche erhalten. Zwischen diesen hervorragend renovierten Fassaden schlĂ€ngeln sich GĂ€sschen und hinter den schwarzweißen Giebeln zeigen sich kleine LĂ€den mit einer FĂŒlle von schönsten Angeboten. Im Anschluss wandeln Sie auf den Spuren der Menschheit. Nur unweit von Mettmann entfernt befindet sich die Fundstelle, wo 1856 die Überreste des Neanderthalers gefunden wurde. Hier wurde auch das modern eingerichtete Neanderthal Museum errichtet, dass Ihnen die Geschichte der Menschheit vermitteln möchte. Bei einer FĂŒhrung durch die Geschichte der Menschheit erfahren Sie den Weg des Menschens - von der afrikanischen Savanne bis hin in die Neuzeit. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
3. Tag - 30.12.2019: DĂŒsseldorf - Auffahrt auf den Rheinturm - Freizeit in DĂŒsseldorf
Ihr Tag steht ganz im Zeichen der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens: Sie besuchen DĂŒsseldorf. Ihre örtliche Reiseleitung lĂ€dt Sie zum Rundgang in der Altstadt ein. Gemeinsam schlendern Sie durch malerische Gassen und blicken hinter die Fassaden. Zudem bestaunen Sie die lĂ€ngste Theke der Welt und erfahren, die Geschichten rund um den schiefen Turm von St. Lambertus und um Heinrich Heine, einem Sohn der Stadt. Vom Rheinturm genießen Sie aus 165 Meter Höhe den Blick ĂŒber die Rheinmetropole. Vielleicht nutzen Sie die Zeit fĂŒr einen Kaffee in der Bar & Lounge M 168? Der heutige Nachmittag steht Ihnen zur freien VerfĂŒgung. Erkunden Sie auf eigene Faust Deutschland wohl bekannteste Einkaufsstraße. Die Königsallee, auch liebevoll KÖ genannt, wurde bereits von Herbert Grönemeyer besungen und bietet Ihnen ein wahres Shoppingparadies fĂŒr Luxusmarken. Zudem besteht die Möglichkeit den idyllischen DĂŒsseldorfer Weihnachtsmarkt zu besuchen und leckere Maronen, Reibekuchen und GlĂŒhwein zu kosten. Gegen Abend fahren Sie zurĂŒck nach Hilden, wo Sie im Hotel zu Abendessen. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
4. Tag - 31.12.2019: Zeche Zollverein in Essen - Dechenhöhle in Iserlohn - Silvesterfeier in Hilden
Am letzten Tag des Jahres fĂŒhrt Sie Ihre Reise nach Essen. Vorbei an der Villa HĂŒgel, dem ehemaligen Wohnhaus der Industriellen-Familie Krupp, erreichen Sie die Zeche Zollverein, eines der imposantesten Industriedenkmale im Ruhrgebiet. Geschichte, Wandel, Kunst und Architektur werden hier lebendig. Auf dem Denkmalpfad Zollverein, zwischen gigantischen Maschinen den Weg der Kohle nachvollziehen, die imposante Architektur zwischen Vergangenheit und Zukunft fachkundig entdecken oder den Geschichten der Steiger zuhören - bei einer FĂŒhrung auf und ĂŒber die Zeche wird Ihnen das Weltkulturerbe nahe gebracht. Im Anschluss unternehmen Sie einen Abstecher in die Unterwelt. Bei dem Besuch der Dechenhöhle erleben Sie den Klang der Höhle bei einer MusikfĂŒhrung und tauchen ein in die fantastische Welt der Stalaktiten und Stalagmiten. Ein Musiker begleitet Sie mit mystisch-besinnlichen KlĂ€ngen durch die geheimnisvollen Hallen und Grotten. Ein Höhlenexperte entfĂŒhrt Sie in das Eiszeitalter, als HöhlenbĂ€ren in der Dechenhöhle lebten und das unterirdische Wasser durch die Grotten und Hallen toste. Die Mischung aus Musik und fesselnden Höhlengeschichten wird Sie begeistern! Am Abend sind Sie zum Silvester-Galabuffet eingeladen, um das vergangene Jahr gebĂŒhrend zu verabschieden. Zur Feier spielt ein DJ Musik, zu der Sie tanzen können. Um Mitternacht bestaunen Sie das stĂ€dtische Feuerwerk. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
5. Tag - 01.01.2020: KaterfrĂŒhstĂŒck - Maastricht
Nach einem ausgebiegen FrĂŒhstĂŒck unternehmen Sie einen Ausflug nach Maastricht in Holland. Bei einer FĂŒhrung durch die Grotten von St. Pieter, die unterirdischen GĂ€nge des gleichnamigen Forts, wandeln Sie auf den Spuren eines mehr als 80 Kilometer langen GĂ€ngesystems, das einst als Zufluchtsort diente. Ihre örtliche Reiseleitung erklĂ€rt Ihnen Geschichten zum Leben untertage wĂ€hrend des Kriegs. Anschließend bringt Sie Ihr Bus-Chauffeur in die Innenstadt von Maastricht, die Sie nun individuell erkunden. Vielleicht nutzen Sie auch die Zeit, um in einem der CafĂ©s eine kleine Ruhepause einzulegen? Am Abend sind Sie zurĂŒck im Hotel in Hilden. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
6. Tag - 02.01.2020: Heimreise
Mit vielen neuen EindrĂŒcken reisen Sie individuell nach Hause zurĂŒck.
  • Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis spĂ€testens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • FĂŒr die Reise ist ein gĂŒltiges Personaldokument notwendig.
Diese Reise ist im Allgemeinen fĂŒr Personen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t nicht geeignet.
Silvester in Hilden – Nordrhein-Westfalen
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.
Rundreise mit Zeche Zollverein Essen – Hattingen – DĂŒsseldorf – Iserlohn – Maastricht
Ihre Reise
  • Silvesterfeier im Hotel mit Musik und Tanz. Wein, Bier, alkoholfreie GetrĂ€nke und Kaffee sind inklusive!
  • Auffahrt auf den 165 Meter hohen Rheinturm mit einen 360-Grad-Ausblick ĂŒber ganz DĂŒsseldorf
  • Besuch und FĂŒhrung im Zeche Zollverein in Essen
  • musikalische FĂŒhrung in der Dechenhöhle in Iserlohn
Silvesterrundreise Hilden
Silvesterfeier im Hotel mit Musik und Tanz Wein, Bier, alkoholfreie GetrĂ€nke und Kaffee sind inklusive! Herzlich willkommen in einer lebendigen und vielfĂ€ltigen Region in Deutschland und in den Niederlanden. Das interessant zusammengestellte Silvesterreise-Programm bietet Ihnen EindrĂŒcke vom mittelalterlichen Fachwerk bis zur industriellen Romantik des 19. und 20. Jahrhunderts. Am Rhein, einem der abwechslungsreichsten FlĂŒsse Deutschlands, erleben Sie den spannungsvollen Wechsel von Natur und Kultur auf engstem Raum.
AusfĂŒhrliche Beschreibung
geplanter Reiseablauf  
 
1. Tag - 28.12.2019:  Individuelle Anreise nach Hilden
Sie reisen individuell nach Hilden an. Am Abend lernen Sie im 4-Sterne-Amber Hotel Hilden Ihre Reisegruppe und Ihren Eberhardt-Reiseleiter kennen. Ihr erster Abend klingt beim gemeinsamen Abendessen aus. (Abendessen, Übernachtung)
 
2. Tag - 29.12.2019: Hattingen - Neanderthaler Museum
Ihre Reise starten Sie mit einem Besuch des malerischen FachwerkstĂ€dtchen Hattingen. Etwa 150 FachwerkhĂ€user sind als Ensemble rund um die St. Georgs-Kirche erhalten. Zwischen diesen hervorragend renovierten Fassaden schlĂ€ngeln sich GĂ€sschen und hinter den schwarzweißen Giebeln zeigen sich kleine LĂ€den mit einer FĂŒlle von schönsten Angeboten. Im Anschluss wandeln Sie auf den Spuren der Menschheit. Nur unweit von Mettmann entfernt befindet sich die Fundstelle, wo 1856 die Überreste des Neanderthalers gefunden wurde. Hier wurde auch das modern eingerichtete Neanderthal Museum errichtet, dass Ihnen die Geschichte der Menschheit vermitteln möchte. Bei einer FĂŒhrung durch die Geschichte der Menschheit erfahren Sie den Weg des Menschens - von der afrikanischen Savanne bis hin in die Neuzeit. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
3. Tag - 30.12.2019: DĂŒsseldorf - Auffahrt auf den Rheinturm - Freizeit in DĂŒsseldorf
Ihr Tag steht ganz im Zeichen der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens: Sie besuchen DĂŒsseldorf. Ihre örtliche Reiseleitung lĂ€dt Sie zum Rundgang in der Altstadt ein. Gemeinsam schlendern Sie durch malerische Gassen und blicken hinter die Fassaden. Zudem bestaunen Sie die lĂ€ngste Theke der Welt und erfahren, die Geschichten rund um den schiefen Turm von St. Lambertus und um Heinrich Heine, einem Sohn der Stadt. Vom Rheinturm genießen Sie aus 165 Meter Höhe den Blick ĂŒber die Rheinmetropole. Vielleicht nutzen Sie die Zeit fĂŒr einen Kaffee in der Bar & Lounge M 168? Der heutige Nachmittag steht Ihnen zur freien VerfĂŒgung. Erkunden Sie auf eigene Faust Deutschland wohl bekannteste Einkaufsstraße. Die Königsallee, auch liebevoll KÖ genannt, wurde bereits von Herbert Grönemeyer besungen und bietet Ihnen ein wahres Shoppingparadies fĂŒr Luxusmarken. Zudem besteht die Möglichkeit den idyllischen DĂŒsseldorfer Weihnachtsmarkt zu besuchen und leckere Maronen, Reibekuchen und GlĂŒhwein zu kosten. Gegen Abend fahren Sie zurĂŒck nach Hilden, wo Sie im Hotel zu Abendessen. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
4. Tag - 31.12.2019: Zeche Zollverein in Essen - Dechenhöhle in Iserlohn - Silvesterfeier in Hilden
Am letzten Tag des Jahres fĂŒhrt Sie Ihre Reise nach Essen. Vorbei an der Villa HĂŒgel, dem ehemaligen Wohnhaus der Industriellen-Familie Krupp, erreichen Sie die Zeche Zollverein, eines der imposantesten Industriedenkmale im Ruhrgebiet. Geschichte, Wandel, Kunst und Architektur werden hier lebendig. Auf dem Denkmalpfad Zollverein, zwischen gigantischen Maschinen den Weg der Kohle nachvollziehen, die imposante Architektur zwischen Vergangenheit und Zukunft fachkundig entdecken oder den Geschichten der Steiger zuhören - bei einer FĂŒhrung auf und ĂŒber die Zeche wird Ihnen das Weltkulturerbe nahe gebracht. Im Anschluss unternehmen Sie einen Abstecher in die Unterwelt. Bei dem Besuch der Dechenhöhle erleben Sie den Klang der Höhle bei einer MusikfĂŒhrung und tauchen ein in die fantastische Welt der Stalaktiten und Stalagmiten. Ein Musiker begleitet Sie mit mystisch-besinnlichen KlĂ€ngen durch die geheimnisvollen Hallen und Grotten. Ein Höhlenexperte entfĂŒhrt Sie in das Eiszeitalter, als HöhlenbĂ€ren in der Dechenhöhle lebten und das unterirdische Wasser durch die Grotten und Hallen toste. Die Mischung aus Musik und fesselnden Höhlengeschichten wird Sie begeistern! Am Abend sind Sie zum Silvester-Galabuffet eingeladen, um das vergangene Jahr gebĂŒhrend zu verabschieden. Zur Feier spielt ein DJ Musik, zu der Sie tanzen können. Um Mitternacht bestaunen Sie das stĂ€dtische Feuerwerk. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
5. Tag - 01.01.2020: KaterfrĂŒhstĂŒck - Maastricht
Nach einem ausgebiegen FrĂŒhstĂŒck unternehmen Sie einen Ausflug nach Maastricht in Holland. Bei einer FĂŒhrung durch die Grotten von St. Pieter, die unterirdischen GĂ€nge des gleichnamigen Forts, wandeln Sie auf den Spuren eines mehr als 80 Kilometer langen GĂ€ngesystems, das einst als Zufluchtsort diente. Ihre örtliche Reiseleitung erklĂ€rt Ihnen Geschichten zum Leben untertage wĂ€hrend des Kriegs. Anschließend bringt Sie Ihr Bus-Chauffeur in die Innenstadt von Maastricht, die Sie nun individuell erkunden. Vielleicht nutzen Sie auch die Zeit, um in einem der CafĂ©s eine kleine Ruhepause einzulegen? Am Abend sind Sie zurĂŒck im Hotel in Hilden. (FrĂŒhstĂŒck, Abendessen, Übernachtung)
 
6. Tag - 02.01.2020: Heimreise
Mit vielen neuen EindrĂŒcken reisen Sie individuell nach Hause zurĂŒck.
Diese Reise ist im Allgemeinen fĂŒr Personen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t nicht geeignet.
Im Reisepreis enthalten
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Amber Hotel in Hilden
  • 5x FrĂŒhstĂŒck vom Buffet
  • 4 Abendessen als 3-Gang-MenĂŒ oder vom Buffet
  • Reiseleitung vor Ort
  • Rundreise vor Ort im 4-Sterne-Reisebus
Slvester
  • Silvester-Galabuffet im Hotel inklusive GetrĂ€nke (Wein, Bier, alkoholfreie GetrĂ€nke, Kaffee) von 19 bis 02 Uhr
  • Silvesterfeier mit Musik 
Ausflugsprogramm
  • StadtfĂŒhrung in DĂŒsseldorf mit örtlicher Reiseleitung
  • Auffahrt auf den Rheinturm in DĂŒsseldorf
  • Eintritt und FĂŒhrung in der Zeche Zollverein
  • Rundgang in Hattingen mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und MusikfĂŒhrung in der Dechenhöhle
  • FĂŒhrung in den Grotten von St. Pieter
  • Eintritt und FĂŒhrung im Neanderthalmuseum
Ihr Hotel - AMBER HOTEL Hilden/DĂŒsseldorf ♦♦♦♦
Lage: Das 4-Sterne-Hotel Amber Hotel Hilton befindet sich sĂŒdöstlich von DĂŒsseldorf in Hilden und ist nahe dem Zentrum der Stadt in der NĂ€he der FußgĂ€ngerzone gelegen.
 
Zimmer: Die hellen und modern ausgestatteten Zimmer verfĂŒgen ĂŒber Dusche/WC, Föhn, Flachbild-TV, Telefon und Minibar.
 
Ausstattung: Das Haus verfĂŒgt ĂŒber Tagungs-und SeminarrĂ€ume sowie ein eigenes Restaurant. WLAN ist im Hotel vorhanden. 

Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch den Veranstalter dar.

Sonstige Informationen
  • Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis spĂ€testens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • FĂŒr die Reise ist ein gĂŒltiges Personaldokument notwendig.
Preise und Termine
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.
  • Termin
    Preis ab
    NĂ€chte