Tel.: +49 (0)3741 224422
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.

Jahreswechsel in Holland

Zwischen Dünen und Amsterdam



Silvester in Holland, was für eine coole Idee! Grachten, Windmühlen, Dünen und das Meer: Herz, was willst du mehr? Die wunderbaren Altstädte von Amsterdam und Haarlem liegen auf und im Wasser und bilden eine herrliche Kulisse. Ruhe und Natur finden wir am Nordseestrand und im Nationalpark Kennemerduinen. Gönn dir was zum Jahreswechsel!

Highlights Ihrer Silvesterreise

  • Wanderreise (geführt)
  • Amsterdam zu Fuß erleben
  • Nordseestrand, Dünen und Grachten
  • Vier-Sterne-Hotel in der Altstadt von Haarlem
Im Reisepreis enthalten
  • 5 Übernachtungen im Amrath Grand Hotel Frans Hals in Haarlem
  • 5x Frühstücksbuffet, 2x Abendessen, 1x Silvestermenü
  • Transfers zu/von den Wanderungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Programm wie beschrieben
  • Eintritt Frans Hals Museum und Waterleidingduinen
  • deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung
Ihr Hotel - Amrath Grand Hotel Frans Hals♦♦♦♦, Haarlem
Hotel: Unser Vier-Sterne-Amrath-Grand-Hotel Frans Hals liegt direkt in der Altstadt von Haarlem mit ihren vielen Fußgängerzonen, kleinen Gassen und Höfen.

Zimmer: 82 komfortable und geräumige Zimmer mit Wasserkocher, Föhn, TV und WLAN.

Verpflegung
: Das Hotel verwöhnt uns mit einem umfangreichen Frühstücksbüfett. Am ersten und letzten Abend sowie an Silvester essen wir gemeinsam in örtlichen Restaurants.

Lage
: Ideal zwischen dem Meer und Amsterdam, beides erreichen wir bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihr Reiseablauf

1. Tag, 28.12.2019: Welkom in Haarlem
Individuelle Anreise nach Haarlem.

2. Tag, 29.12.2019: Idyllisches Haarlem
Bei einem Rundgang durch Haarlem erkunden wir die idyllische Altstadt, geprägt von vielen Plätzen, Höfen, Grachten und dem Fluss Spaarne. Dabei besuchen wir das Frans Hals Museum. Am Nachmittag haben wir Zeit zum Bummeln durch die geschäftsreiche und lebendige Innenstadt (GZ: 2 1/2 Std., ca. 6 km).

3. Tag, 30.12.2019: Amsterdam
Wir fahren mit der Bahn nach Amsterdam und erkunden die Innenstadt auf einem ausgedehnten Rundweg (GZ: 3 1/2 Std., 9 km). Wer Lust hat, schaut sich die Stadt bei einer Grachtenrundfahrt vom Wasser aus an (fakultativ).

4. Tag, 31.12.2019: Nationalpark Kennemerduinen
Im Nationalpark Kennemerduinen wandern wir durch eine weite, teilweise bewaldete Dünenlandschaft, unterbrochen von Senken mit Seen und Heide. Am Strand weht uns der frische Nordseewind um die Nase (GZ: 4 Std., 14 km). Am Silvesterabend genießen wir ein Menü in einem Restaurant in Haarlem. Wer mag, feiert anschließend noch weiter.

5. Tag, 01.01.2020: Amsterdamse Waterleidingduinen
Nach einem kurzem Bustransfer erwandern wir die Amsterdamse Waterleidingduinen, wo seit 1853 Trinkwasser für Amsterdam gewonnen wird. Heute ist hier eines der größten Wandergebiete der Niederlande mit Wasserläufen und Wald sowie zahlreichen Damhirschen. Im Anschluss ist eine Verlängerung der Wanderung bis zur Nordseeküste bei Zandvoort aan Zee möglich – mit langem Sandstrand (GZ: 2 1/2 zzgl. 1 Std., 9 + 3 km).

6. Tag, 02.01.2020: Tot ziens, Haarlem: Auf Wiedersehen!
Individuelle Rückreise nach dem Frühstück.

Verpflegung: Das Hotel verwöhnt uns mit einem umfangreichen Frühstücksbüfett. Am ersten und letzten Abend sowie an Silvester essen wir gemeinsam in örtlichen Restaurants.

Bitte beachten Sie: Es kann zu witterungs- und organisatorisch bedingten Änderungen kommen. Der Reiseleiter wird vor Ort den aktuellen Ablauf mit dir besprechen.

Hinweise

  • Teilnehmerzahl: mindestens 8, max. 24
    Wird die ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis zu 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • Die Anreise erfolgt in Eigenregie.
  • Anforderungen Wandern:
    Die angegebenen Schwierigkeitsgrade einer Wanderung basieren auf Gehzeit, Höhenunterschieden sowie Wegbeschaffenheit. Sie variieren je nach Höhenlage, Steilheit und Wetterbedingungen. Durchschnittlich wird gerechnet: Gehzeit (GZ) pro Stunde: 4 km in ebenem Gelände
    Höhenmeter (Hm) pro Stunde: 300 m im Aufstieg 500 m im Abstieg
    Zur reinen Gehzeit kommen noch die Pausen hinzu. Es werden keine Höhenmeter kumuliert. Die Höhenangabe bezeichnet jeweils die Differenz zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Punkt einer Wanderung: + 100 m = der Aufstieg / - 300 m = der Abstieg. Mehrfache Auf- und Abstiege werden also nicht mitgezählt, sind allerdings beim Schwierigkeitsgrad berücksichtigt. Seien Sie trittsicher, wenn Sie wandern! Bei einigen Reisen ist Schwindelfreiheit erforderlich. Alle  Reisen schließen physische Aktivitäten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade ein. Es wird vorausgesetzt dass Sie frei von körperlichen oder psychischen Einschränkungen sind und über eine ausreichende Fitness verfügen.
  • Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden; Höhenunterschiede von zwischen 100 und 200 Metern; Unebene Pfade sind eher die Ausnahme; Gut für Wandereinsteiger geeignet
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Jahreswechsel in Holland
Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.
Zwischen Dünen und Amsterdam
Highlights Ihrer Silvesterreise
  • Wanderreise (geführt)
  • Amsterdam zu Fuß erleben
  • Nordseestrand, Dünen und Grachten
  • Vier-Sterne-Hotel in der Altstadt von Haarlem
Silvester in Holland, was für eine coole Idee! Grachten, Windmühlen, Dünen und das Meer: Herz, was willst du mehr? Die wunderbaren Altstädte von Amsterdam und Haarlem liegen auf und im Wasser und bilden eine herrliche Kulisse. Ruhe und Natur finden wir am Nordseestrand und im Nationalpark Kennemerduinen. Gönn dir was zum Jahreswechsel!
Ausführliche Beschreibung

Ihr Reiseablauf

1. Tag, 28.12.2019: Welkom in Haarlem
Individuelle Anreise nach Haarlem.

2. Tag, 29.12.2019: Idyllisches Haarlem
Bei einem Rundgang durch Haarlem erkunden wir die idyllische Altstadt, geprägt von vielen Plätzen, Höfen, Grachten und dem Fluss Spaarne. Dabei besuchen wir das Frans Hals Museum. Am Nachmittag haben wir Zeit zum Bummeln durch die geschäftsreiche und lebendige Innenstadt (GZ: 2 1/2 Std., ca. 6 km).

3. Tag, 30.12.2019: Amsterdam
Wir fahren mit der Bahn nach Amsterdam und erkunden die Innenstadt auf einem ausgedehnten Rundweg (GZ: 3 1/2 Std., 9 km). Wer Lust hat, schaut sich die Stadt bei einer Grachtenrundfahrt vom Wasser aus an (fakultativ).

4. Tag, 31.12.2019: Nationalpark Kennemerduinen
Im Nationalpark Kennemerduinen wandern wir durch eine weite, teilweise bewaldete Dünenlandschaft, unterbrochen von Senken mit Seen und Heide. Am Strand weht uns der frische Nordseewind um die Nase (GZ: 4 Std., 14 km). Am Silvesterabend genießen wir ein Menü in einem Restaurant in Haarlem. Wer mag, feiert anschließend noch weiter.

5. Tag, 01.01.2020: Amsterdamse Waterleidingduinen
Nach einem kurzem Bustransfer erwandern wir die Amsterdamse Waterleidingduinen, wo seit 1853 Trinkwasser für Amsterdam gewonnen wird. Heute ist hier eines der größten Wandergebiete der Niederlande mit Wasserläufen und Wald sowie zahlreichen Damhirschen. Im Anschluss ist eine Verlängerung der Wanderung bis zur Nordseeküste bei Zandvoort aan Zee möglich – mit langem Sandstrand (GZ: 2 1/2 zzgl. 1 Std., 9 + 3 km).

6. Tag, 02.01.2020: Tot ziens, Haarlem: Auf Wiedersehen!
Individuelle Rückreise nach dem Frühstück.

Verpflegung: Das Hotel verwöhnt uns mit einem umfangreichen Frühstücksbüfett. Am ersten und letzten Abend sowie an Silvester essen wir gemeinsam in örtlichen Restaurants.

Bitte beachten Sie: Es kann zu witterungs- und organisatorisch bedingten Änderungen kommen. Der Reiseleiter wird vor Ort den aktuellen Ablauf mit dir besprechen.

Hinweise

  • Teilnehmerzahl: mindestens 8, max. 24
    Wird die ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis zu 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • Die Anreise erfolgt in Eigenregie.
  • Anforderungen Wandern:
    Die angegebenen Schwierigkeitsgrade einer Wanderung basieren auf Gehzeit, Höhenunterschieden sowie Wegbeschaffenheit. Sie variieren je nach Höhenlage, Steilheit und Wetterbedingungen. Durchschnittlich wird gerechnet: Gehzeit (GZ) pro Stunde: 4 km in ebenem Gelände
    Höhenmeter (Hm) pro Stunde: 300 m im Aufstieg 500 m im Abstieg
    Zur reinen Gehzeit kommen noch die Pausen hinzu. Es werden keine Höhenmeter kumuliert. Die Höhenangabe bezeichnet jeweils die Differenz zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Punkt einer Wanderung: + 100 m = der Aufstieg / - 300 m = der Abstieg. Mehrfache Auf- und Abstiege werden also nicht mitgezählt, sind allerdings beim Schwierigkeitsgrad berücksichtigt. Seien Sie trittsicher, wenn Sie wandern! Bei einigen Reisen ist Schwindelfreiheit erforderlich. Alle  Reisen schließen physische Aktivitäten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade ein. Es wird vorausgesetzt dass Sie frei von körperlichen oder psychischen Einschränkungen sind und über eine ausreichende Fitness verfügen.
  • Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden; Höhenunterschiede von zwischen 100 und 200 Metern; Unebene Pfade sind eher die Ausnahme; Gut für Wandereinsteiger geeignet
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Reisepreis enthalten
  • 5 Übernachtungen im Amrath Grand Hotel Frans Hals in Haarlem
  • 5x Frühstücksbuffet, 2x Abendessen, 1x Silvestermenü
  • Transfers zu/von den Wanderungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Programm wie beschrieben
  • Eintritt Frans Hals Museum und Waterleidingduinen
  • deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung
Ihr Hotel - Amrath Grand Hotel Frans Hals♦♦♦♦, Haarlem
Hotel: Unser Vier-Sterne-Amrath-Grand-Hotel Frans Hals liegt direkt in der Altstadt von Haarlem mit ihren vielen Fußgängerzonen, kleinen Gassen und Höfen.

Zimmer: 82 komfortable und geräumige Zimmer mit Wasserkocher, Föhn, TV und WLAN.

Verpflegung
: Das Hotel verwöhnt uns mit einem umfangreichen Frühstücksbüfett. Am ersten und letzten Abend sowie an Silvester essen wir gemeinsam in örtlichen Restaurants.

Lage
: Ideal zwischen dem Meer und Amsterdam, beides erreichen wir bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Sonstige Informationen
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Termin
    Preis ab
    Nächte