Tel.: +49 (0)3741 224422

Flugreise Jahreswechsel in Budapest

Budapest inklusive Silvester-Schifffahrt

Angebote
pro Person ab
Erleben Sie die Silvesternacht in Budapest bei einer Silvester-Schifffahrt auf der Donau mit Abendessen, Musik und Programm - Getränke sind bereits inklusive! Erleben Sie das königliche Schloss in Gödöllö - die geliebte Residenz der ungarischen Königin und österreichischen Kaiserin Sisi - bei einer Schlossführung!

Highlights Ihrer Reise

  • Silvester-Schifffahrt auf der Donau mit Abendessen vom Buffet, Getränkepauschale (Wein, Bier, Erfrischungsgetränke, Wasser und Kaffee), Musik und Tanz
  • ganztägiger Stadtrundgang/-fahrt in Budapest
  • Eintritt sowie Innenbesichtigung des Parlamentgebäudes
Feuerwerk Budapest
Reise 28.12.-01.01.2023
  • Flüge ab/an Berlin, Frankfurt, München oder Stuttgart nach/von Budapest (Zwischenlandung möglich, weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar)
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Ibis Styles City von Budapest p.P. ab € 1328
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen vom Buffet oder als 3-Gang-Menü in einem örtlichen Restaurant am Anreisetag
  • Fahrten vor Ort im 4-Sterne-Reisebus
  • Eberhardt-Reiseleitung vor Ort
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Silvester-Schifffahrt auf der Donau mit Abendessen vom Buffet, Getränkepauschale (Wein, Bier, Erfrischungsgetränke, Wasser und Kaffee), Musik und Tanz im Wert von ca. 220 €
  • ganztägiger Stadtrundgang/-fahrt in Budapest mit örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführung
  • Eintritt sowie Innenbesichtigung des Parlamentgebäudes
  • Eintritt sowie Innenbesichtigung der Matthiaskirche
  • Ausflug zum Schloss Gödöllö inkl. Eintritt mit örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführung
  • Ausflug nach Szentendre mit örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführung
Zubuchbare Leistungen:
  • Eintrittskarte für das Konzert des hundertköpfigen Zigeunerorchesters im Budapester Konzertsaal inkl. Weinverkostung und ungarischem Gebäck für 158 € pro Person am 30.12.2022
Sie buchen beim Veranstalter Eberhardt Travel. Bitte prüfen Sie vor Buchung die Beschreibung unter Preise/Termine. Es gilt die Ausschreibung dort.
Ihr Hotel
Ibis Styles Budapest City Hotel

LAGE
Das gute 3-Sterne-Hotel Ibis Styles City Hotel befindet sich im Zentrum von Budapest am Donau-Ufer. Vom Hotel aus blicken Sie auf die gegenüberliegende Donau-Seite der Stadt und sehen den berühmten Gellertberg. Die große Markthalle sowie das Nationaltheater befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt zu Erkundungstouren in die historischen Teile der Stadt.

AUSSTATTUNG
Im Hotelrestaurant nehmen Sie Ihr Frühstück und (teilweise) Ihr Abendessen ein. Die Rezeption ist durchgängig besetzt. Den Abend können Sie bei einem Getränk an der Lobbybar ausklingen lassen.

ZIMMER
Ihre komfortablen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, einer Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Safe sowie Minibar und einem Haartrockner ausgestattet. WLAN empfangen Sie unbegrenzt in allen Hotelbereichen und auf Ihrem Zimmer.

Budapest zählt zu den schönsten Städten Ungarns und Osteuropas. Die faszinierenden Jugendstil-Bauwerke, die langen und eleganten Boulevards, die Donau, die Thermalquellen, die Kaffeehauskultur und vieles mehr werden Sie beeindrucken. Die Zwei-Millionen-Metropole will zu recht gerne mit Paris verglichen werden. Budapest verbreitet allerorts das Flair einer echten Weltstadt. Zum Jahreswechsel gleicht Budapest einem Farbenmeer, es scheint als sei die ganze Stadt auf den Beinen. Erleben Sie die ungarische Hauptstadt auf Ihrer Silvesterreise und feiern Sie Silvester bei einer Donau-Schifffahrt auf einem Europa-Schiff.
Ihr Reiseablauf
1. Tag:  Flug nach Budapest, die Hauptstadt Ungarns
28.12.2022:
Von Ihrem gewählten Flughafen fliegen Sie heute in die Metropole an der Donau nach Budapest. Ein örtlicher Transfer bringt Sie zu Ihrem 3-Sterne-Ibis-Styles City. Ihr Hotel befindet sich am Ufer der Donau in Zentrumsnähe mit toller Aussicht auf den Gellértberg. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer ersten Entdeckungstour durch die abendlich erleuchteten Gassen - z.B. des Burgviertels. Das Abendessen nehmen Sie heute in einem Restaurant in der Nähe des Hotels ein.
Abendessen

2. Tag:  Stadtbesichtigungen in Budapest mit St. Stephans Basilika, Gellertberg und Burgviertel
29.12.2022:
Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel besichtigen Sie die Innenstadt von Budapest. Am Vormittag erwartet Sie unser örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführer, der Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest näher bringt. Im Stadtteil Pest befindet sich der Heldensplatz mit dem Milleniumdenkmal, welches für die 1000-Jahr-Feier von 1896 errichtet worden ist. Gleich dahinter befindet sich der Stadtpark mit einem See, dem Budapester Zoo sowie den Szechenyi-Thermalbädern. Ab hier beginnt auch die "Champs Elysées" Budapests, die Andrassy út. An diesem Boulevard reihen sich Villen, Museen und Monumente. Hier befindet sich ebenfalls die Staatsoper. Bei einer Innenbesichtigung des Parlaments erfahren Sie mehr über die ungarische Geschichte. Die 88 Statuen an den Fassaden stellen ungarische Führer, Fürsten und Feldherren dar. Im Anschluss besichtigen Sie die St. Stephans Basilika von innen. Die Kirche wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und bietet Platz für circa 8.500 Menschen. Somit ist sie die größte Kirche Budapests. Vor der St.-Stephans-Basilika befindet sich einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Budapest. Neben berühmten ungarischen Köstlichkeiten wie Baumkuchen oder Flódni findet man hier auch eine Kunsteisbahn.
Im Anschluss fahren Sie weiter in den Stadtteil Buda auf den Gellértberg - ein Budapester Wahrzeichen, welcher eine Höhe von rund 235 Metern erreicht. Von der Zitadelle genießen Sie einen einzigartigen Panoramablick auf Budapest. Im Anschluss geht es weiter zum Burggarten. Diesen Garten hat einst schon Königin Sissi aus den Fenstern des Burgpalastes bewundert, wenn sie mit dem König zu Besuch in Budapest war. Zahlreiche Treppen führen nach oben und unten bis hin zur Maria-Statue vom Burgpalast. Im Zentrum des Burgviertels ragt der Turm der Matthiaskirche, welche Sie von innen besichtigen dürfen. Von der Fischerbastei, direkt hinter der Kirche gelegen, ergibt sich ein wunderbarer Blick auf die eleganten Brücken und die Donau.
Ihr Abendessen genießen Sie individuell in Budapest. Ihr Reiseleiter steht Ihnen gerne mit Tipps hilfreich zur Seite.
Frühstück

3. Tag:  Schloss Gödöllö - Fakultativ: Konzert der hundertköpfigen Zigeunerorchester
30.12.2022:
Heute fahren Sie mit Ihrem Reisebus Richtung Osten nach Gödöllö, um das größte Barockschloss Ungarns zu besichtigen. Das Schloss wurde im Auftrag von Graf Antal Grassalkovich I, nach Plänen des Wiener Baumeisters Andreas Mayerhoffer erbaut. Im Jahre 1867 kaufte der Staat das Schloss, ließ es vom Architekten Miklos in 6 Monaten renovieren und machte es Franz Joseph I. und seiner Sisi anlässlich ihrer Krönung zum König und Königin von Ungarn zum Geschenk. Das Herrscherpaar verbrachte hier im Frühjahr und Herbst einige ungestörte Wochen, fernab vom Wiener Hofprotokoll. Sie besichtigen das Schlossmuseum und haben im Anschluss noch ein wenig Zeit, durch den Schlossgarten zu spazieren. Danach fahren Sie wieder zurück nach Budapest. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, das Konzert des hundertköpfigen Zigeunerorchesters zu besuchen (Zusatzkosten für die Preiskategorie 1 inklusive Weinverkostung und 4-Gang-Abendessen: 158 € pro Person). Das traditionelle Konzert wird jährlich im Budapester Kongresssaal veranstaltet. Lauschen Sie den berühmtesten Klängen von Strauß, Liszt, Rossini oder Brahms! Das Konzert besteht aus zwei Akten, einer Weinverkostung sowie einem 4-Gang-Abendessen.
Frühstück

4. Tag:  Silvester: Ausflug nach Szentendre - Silvester-Schifffahrt auf der Donau
31.12.2022:
Heute fahren Sie vor die Tore Budapests. Schon auf dem Weg zum Donauknie sehen Sie ein Freilichtmuseum sowie die Ausgrabungen der Stadt Aquincum, einst Hauptstadt der römischen Provinz Pannonien. Sie fahren weiter nach Szentendre, ein malerisches Barockstädtchen an der Donau. Da die Ureinwohner der Künstlerkolonie Serben waren, befindet sich eine kleine, orthodoxe Kirche in der Stadt. Nach einem kurzen Rundgang haben Sie noch genügend Zeit, um in einem der gemütlichen Cafés zu verweilen. Im Anschluss kehren Sie zurück nach Budapest.
In den frühen Abendstunden begeben Sie sich zum Donau-Ufer, um Ihre Silvester-Schifffahrt zu beginnen. Den Silvesterabend verbringen Sie exklusiv auf der Donau. Neben dem Silvester-Abendessen sind bereits auch sämtliche Getränke für Sie inklusive! Mit beschwingten Melodien, Essen vom Buffet sowie weiteren Programmpunkten feiern Sie in das Neue Jahr! Um Mitternacht erstrahlt der Himmel - genießen Sie das große Feuerwerk über der Donau-Metropole.
Frühstück, Abendessen

5. Tag:  Rückflug
01.01.2023:
Mit zahlreichen Eindrücken endet Ihre Silvester-Städtereise in Budapest - nach dem Frühstück bringt Sie ein örtlicher Transfer zum Flughafen und Sie fliegen zurück nach Deutschland.
Frühstück

Mehr Informationen auf der Seite Preise/Termine beim Veranstalter Eberhardt Travel. Es gilt die Ausschreibung dort.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Flugreise Jahreswechsel in Budapest
Budapest inklusive Silvester-Schifffahrt
Highlights Ihrer Reise
  • Silvester-Schifffahrt auf der Donau mit Abendessen vom Buffet, Getränkepauschale (Wein, Bier, Erfrischungsgetränke, Wasser und Kaffee), Musik und Tanz
  • ganztägiger Stadtrundgang/-fahrt in Budapest
  • Eintritt sowie Innenbesichtigung des Parlamentgebäudes
Feuerwerk Budapest
Erleben Sie die Silvesternacht in Budapest bei einer Silvester-Schifffahrt auf der Donau mit Abendessen, Musik und Programm - Getränke sind bereits inklusive! Erleben Sie das königliche Schloss in Gödöllö - die geliebte Residenz der ungarischen Königin und österreichischen Kaiserin Sisi - bei einer Schlossführung!
Angebote
pro Person ab
Ausführliche Beschreibung
Ihr Reiseablauf
1. Tag:  Flug nach Budapest, die Hauptstadt Ungarns
28.12.2022:
Von Ihrem gewählten Flughafen fliegen Sie heute in die Metropole an der Donau nach Budapest. Ein örtlicher Transfer bringt Sie zu Ihrem 3-Sterne-Ibis-Styles City. Ihr Hotel befindet sich am Ufer der Donau in Zentrumsnähe mit toller Aussicht auf den Gellértberg. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer ersten Entdeckungstour durch die abendlich erleuchteten Gassen - z.B. des Burgviertels. Das Abendessen nehmen Sie heute in einem Restaurant in der Nähe des Hotels ein.
Abendessen

2. Tag:  Stadtbesichtigungen in Budapest mit St. Stephans Basilika, Gellertberg und Burgviertel
29.12.2022:
Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel besichtigen Sie die Innenstadt von Budapest. Am Vormittag erwartet Sie unser örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführer, der Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest näher bringt. Im Stadtteil Pest befindet sich der Heldensplatz mit dem Milleniumdenkmal, welches für die 1000-Jahr-Feier von 1896 errichtet worden ist. Gleich dahinter befindet sich der Stadtpark mit einem See, dem Budapester Zoo sowie den Szechenyi-Thermalbädern. Ab hier beginnt auch die "Champs Elysées" Budapests, die Andrassy út. An diesem Boulevard reihen sich Villen, Museen und Monumente. Hier befindet sich ebenfalls die Staatsoper. Bei einer Innenbesichtigung des Parlaments erfahren Sie mehr über die ungarische Geschichte. Die 88 Statuen an den Fassaden stellen ungarische Führer, Fürsten und Feldherren dar. Im Anschluss besichtigen Sie die St. Stephans Basilika von innen. Die Kirche wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und bietet Platz für circa 8.500 Menschen. Somit ist sie die größte Kirche Budapests. Vor der St.-Stephans-Basilika befindet sich einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Budapest. Neben berühmten ungarischen Köstlichkeiten wie Baumkuchen oder Flódni findet man hier auch eine Kunsteisbahn.
Im Anschluss fahren Sie weiter in den Stadtteil Buda auf den Gellértberg - ein Budapester Wahrzeichen, welcher eine Höhe von rund 235 Metern erreicht. Von der Zitadelle genießen Sie einen einzigartigen Panoramablick auf Budapest. Im Anschluss geht es weiter zum Burggarten. Diesen Garten hat einst schon Königin Sissi aus den Fenstern des Burgpalastes bewundert, wenn sie mit dem König zu Besuch in Budapest war. Zahlreiche Treppen führen nach oben und unten bis hin zur Maria-Statue vom Burgpalast. Im Zentrum des Burgviertels ragt der Turm der Matthiaskirche, welche Sie von innen besichtigen dürfen. Von der Fischerbastei, direkt hinter der Kirche gelegen, ergibt sich ein wunderbarer Blick auf die eleganten Brücken und die Donau.
Ihr Abendessen genießen Sie individuell in Budapest. Ihr Reiseleiter steht Ihnen gerne mit Tipps hilfreich zur Seite.
Frühstück

3. Tag:  Schloss Gödöllö - Fakultativ: Konzert der hundertköpfigen Zigeunerorchester
30.12.2022:
Heute fahren Sie mit Ihrem Reisebus Richtung Osten nach Gödöllö, um das größte Barockschloss Ungarns zu besichtigen. Das Schloss wurde im Auftrag von Graf Antal Grassalkovich I, nach Plänen des Wiener Baumeisters Andreas Mayerhoffer erbaut. Im Jahre 1867 kaufte der Staat das Schloss, ließ es vom Architekten Miklos in 6 Monaten renovieren und machte es Franz Joseph I. und seiner Sisi anlässlich ihrer Krönung zum König und Königin von Ungarn zum Geschenk. Das Herrscherpaar verbrachte hier im Frühjahr und Herbst einige ungestörte Wochen, fernab vom Wiener Hofprotokoll. Sie besichtigen das Schlossmuseum und haben im Anschluss noch ein wenig Zeit, durch den Schlossgarten zu spazieren. Danach fahren Sie wieder zurück nach Budapest. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, das Konzert des hundertköpfigen Zigeunerorchesters zu besuchen (Zusatzkosten für die Preiskategorie 1 inklusive Weinverkostung und 4-Gang-Abendessen: 158 € pro Person). Das traditionelle Konzert wird jährlich im Budapester Kongresssaal veranstaltet. Lauschen Sie den berühmtesten Klängen von Strauß, Liszt, Rossini oder Brahms! Das Konzert besteht aus zwei Akten, einer Weinverkostung sowie einem 4-Gang-Abendessen.
Frühstück

4. Tag:  Silvester: Ausflug nach Szentendre - Silvester-Schifffahrt auf der Donau
31.12.2022:
Heute fahren Sie vor die Tore Budapests. Schon auf dem Weg zum Donauknie sehen Sie ein Freilichtmuseum sowie die Ausgrabungen der Stadt Aquincum, einst Hauptstadt der römischen Provinz Pannonien. Sie fahren weiter nach Szentendre, ein malerisches Barockstädtchen an der Donau. Da die Ureinwohner der Künstlerkolonie Serben waren, befindet sich eine kleine, orthodoxe Kirche in der Stadt. Nach einem kurzen Rundgang haben Sie noch genügend Zeit, um in einem der gemütlichen Cafés zu verweilen. Im Anschluss kehren Sie zurück nach Budapest.
In den frühen Abendstunden begeben Sie sich zum Donau-Ufer, um Ihre Silvester-Schifffahrt zu beginnen. Den Silvesterabend verbringen Sie exklusiv auf der Donau. Neben dem Silvester-Abendessen sind bereits auch sämtliche Getränke für Sie inklusive! Mit beschwingten Melodien, Essen vom Buffet sowie weiteren Programmpunkten feiern Sie in das Neue Jahr! Um Mitternacht erstrahlt der Himmel - genießen Sie das große Feuerwerk über der Donau-Metropole.
Frühstück, Abendessen

5. Tag:  Rückflug
01.01.2023:
Mit zahlreichen Eindrücken endet Ihre Silvester-Städtereise in Budapest - nach dem Frühstück bringt Sie ein örtlicher Transfer zum Flughafen und Sie fliegen zurück nach Deutschland.
Frühstück

Mehr Informationen auf der Seite Preise/Termine beim Veranstalter Eberhardt Travel. Es gilt die Ausschreibung dort.
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Reise 28.12.-01.01.2023
  • Flüge ab/an Berlin, Frankfurt, München oder Stuttgart nach/von Budapest (Zwischenlandung möglich, weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar)
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Ibis Styles City von Budapest p.P. ab € 1328
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen vom Buffet oder als 3-Gang-Menü in einem örtlichen Restaurant am Anreisetag
  • Fahrten vor Ort im 4-Sterne-Reisebus
  • Eberhardt-Reiseleitung vor Ort
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Silvester-Schifffahrt auf der Donau mit Abendessen vom Buffet, Getränkepauschale (Wein, Bier, Erfrischungsgetränke, Wasser und Kaffee), Musik und Tanz im Wert von ca. 220 €
  • ganztägiger Stadtrundgang/-fahrt in Budapest mit örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführung
  • Eintritt sowie Innenbesichtigung des Parlamentgebäudes
  • Eintritt sowie Innenbesichtigung der Matthiaskirche
  • Ausflug zum Schloss Gödöllö inkl. Eintritt mit örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführung
  • Ausflug nach Szentendre mit örtlicher, Deutsch sprechender Gästeführung
Zubuchbare Leistungen:
  • Eintrittskarte für das Konzert des hundertköpfigen Zigeunerorchesters im Budapester Konzertsaal inkl. Weinverkostung und ungarischem Gebäck für 158 € pro Person am 30.12.2022
Sie buchen beim Veranstalter Eberhardt Travel. Bitte prüfen Sie vor Buchung die Beschreibung unter Preise/Termine. Es gilt die Ausschreibung dort.
Ihr Hotel
Ibis Styles Budapest City Hotel

LAGE
Das gute 3-Sterne-Hotel Ibis Styles City Hotel befindet sich im Zentrum von Budapest am Donau-Ufer. Vom Hotel aus blicken Sie auf die gegenüberliegende Donau-Seite der Stadt und sehen den berühmten Gellertberg. Die große Markthalle sowie das Nationaltheater befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt zu Erkundungstouren in die historischen Teile der Stadt.

AUSSTATTUNG
Im Hotelrestaurant nehmen Sie Ihr Frühstück und (teilweise) Ihr Abendessen ein. Die Rezeption ist durchgängig besetzt. Den Abend können Sie bei einem Getränk an der Lobbybar ausklingen lassen.

ZIMMER
Ihre komfortablen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, einer Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Safe sowie Minibar und einem Haartrockner ausgestattet. WLAN empfangen Sie unbegrenzt in allen Hotelbereichen und auf Ihrem Zimmer.

Budapest zählt zu den schönsten Städten Ungarns und Osteuropas. Die faszinierenden Jugendstil-Bauwerke, die langen und eleganten Boulevards, die Donau, die Thermalquellen, die Kaffeehauskultur und vieles mehr werden Sie beeindrucken. Die Zwei-Millionen-Metropole will zu recht gerne mit Paris verglichen werden. Budapest verbreitet allerorts das Flair einer echten Weltstadt. Zum Jahreswechsel gleicht Budapest einem Farbenmeer, es scheint als sei die ganze Stadt auf den Beinen. Erleben Sie die ungarische Hauptstadt auf Ihrer Silvesterreise und feiern Sie Silvester bei einer Donau-Schifffahrt auf einem Europa-Schiff.
Sonstige Informationen
Preise und Termine
  • Termin
    Preis ab
    Nächte
  • Termin: Angebote
    Preis ab
    Nächte
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen: