Tel.: +49 (0)3741 224422

Weihnachten/Silvester im sächsischen Vogtland

Festtage in der Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin & Naturheilverfahren Bad Elster

z.B. 22.12. - 29.12.2019
pro Person ab
€ 448
Die Celenus Deutsche Klinik für Intergrative Medizin und Naturheilverfahren liegt in Bad Elster, mitten im Albertpark, nur 3 Gehminuten vom Stadt- und Kurzentrum entfernt. Die Klinik ist spezialisiert auf die ganzheitliche Behandlung von Menschen mit Schmerzerkrankungen, psychosomatischen und orthopädischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Zur Einrichtung der Klinik gehören u.a. ein Schwimmbad, eine Sauna, Kneippanlagen im Innen- und Außenbereich sowie ein modernes Therapiezentrum.

Ihre Festtagsreise

  • Weihnachtsfeier (nachmittags) und tradionelles Vogtländisches Neunerlei (Abendbuffet)
  • Teilnahme am Silvesterball in der benachbarten Klinik "Sachsenhof" (Entfernung ca. 200 m) inkl. Musik, Tanz,  Unterhaltung, Mitternachtsimbiss und Transfer (bei Bedarf)
  • Nutzung des Schwimmbades, der Sauna und der Kneippanlagen (innerhalb der Öffnungszeiten)
Festtage in der Celenus Deutsche Klinik
Im Reisepreis enthalten
  • Anzahl gebuchter Übernachtung in der gewählten Zimmerkategorie inklusive Vollpension
  • 1 x Qi Gong mit Bewegung zur Entspannung (pro Woche)
  • 1 Luftperlbad (pro Woche)
  • 1 Paraffin-Behandlung für strapazierte Winterhände (pro Woche)
  • kleine geführte Winterwanderung
  • Nutzung des Schwimmbades, der Sauna und der Kneippanlagen (innerhalb der Öffnungszeiten)
Weihnachten
  • Weihnachtsfeier (nachmittags) und tradionelles Vogtländisches Neunerlei (Abendbuffet*)
Silvester
  • festliches Abendessen in der Klinik am 31.12.
  • Teilnahme am Silvesterball in der benachbarten Klinik "Sachsenhof" (Entfernung ca. 200 m) inkl. Musik, Tanz,  Unterhaltung, Mitternachtsimbiss und Transfer (bei Bedarf)
  • Neujahrsbrunch
Informationen

  • Bitte zahlen Sie die Kurtaxe in Höhe von ca. 2,20 € pro Person und Tag vor Ort.
Ihr Hotel

Lage: Die Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin & Naturheilverfahren liegt harmonisch inmitten des Albertparks, ca. 3 Gehminuten vom Stadt- unhd Kurzentrum Bad Elsters entfernt. Die 2016 neu erbaute Soletherme befindet sich in ca. 250 Metern.
 
Ausstattung: Das Hauptgebäude besteht aus mehreren Häusern, die mit lichtdurchfluteten Glasgängen verbunden sind. Zur Klinik gehören ein historischer Speisesaal, eine Cafeteria, Aufenthaltsräume und Sitzbereiche, eineGymnastikhalle, Sportgeräteräume, Schulungs- und Seminarräume, eine Lehrküche, Räume für künstlerische Therapien und kulturelle Darbietungen, ein Heilkräutergarten, eine Liegewiese, Terrassen, ein Therapiezentrum, eine Sauna mit Kneippanlagen im Innen- und Außenbereich.
 
Zimmer: Die Zimmer sind komfortabel und ansprechend eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Notrufanlage, Wertfach und teilweise über Balkon oder Terrasse. Die Nutzung von TV und Telefon erfolgt gegen Gebühr (2 € pro Tag) und ist vor Ort zu zahlen. Eine kleine Anzahl von Zimmer verfügt über eine behindertengerechte Ausstattung, die auf Anfrage buchbar sind.
 
Verpflegung: Frühstück vom Buffet, Mittagessen als Wahlmenü (Vollkost, leichte Vollkost oder vegetarische Kost), Abendessen vom Buffet; Diät- oder Fastenkost auf Anfrage möglich
 
Wellnessbereich: Das Schwimmbad der Kurklinik (260 Quadratmetern Wasserfläche, Wassertiefe 1,30 m, Wassertemperatur ca. 30 Grad Celsius) bietet einen herrrlichen Panoramablick in den Albertpark von Bad Elster.
 
Parkplatz: Parkhaus gegen Gebühr ca. 250 Meter entfernt
 
Service des Hotels: umfang- und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm im Haus, Kosmetikstudio, Wellness- und Physiotherapiepraxis (Rezepte Ihres Haus- bzw. Facharztes werden hier akzeptiert), Friseur, Möglichkeit zur Feriendialyse in Plauen (ca. 30 km von Bad Elster)
 
Mögliche Kuranwendungen
  • Die Celenus DEKIMED ist spezialisiert auf die ganzheitliche Behandlung von Menschen mit Schmerzerkrankungen, psychosomatischen und orthopädischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Das ganzheitliche Therapiekonzept arbeitet mit integrativen Therapieangeboten, die sich sowohl aus schulmedizinischen als auch aus naturheilkundlichen Therapieverfahren zusammensetzen. 

Bad Elster, Vogtland - Informationen zum Ort

Das traditionsreiche, staatlich anerkannte Moor- und Mineralheilbad Bad Elster liegt im Dreiländereck zwischen Sachsen, Bayern und Böhmen und ist vor allem für sein wirksames Naturmoor und die mineralreichen Heilquellen bekannt. Die nostalgische Bäderarchitektur und die moderne Infrastruktur machen die Stadt Bad Elster unverwechselbar. Aktive und erlebnisreiche Tage bieten die vielen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, zahlreiche kulturelle Veranstaltungen komplettieren das umfangreiche Angebot. Naturfreunde, Wanderer, Radfahrer oder Nordic-Walking-Begeisterte können das ausgeprägte Wanderwegenetz und den weitläufigen historischen Kurpark erkunden.

Die Sächsische Staatsbäder GmbH verfügt in Bad Elster über zehn staatlich anerkannte Heilquellen, die zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten und sich zur Badetherapie und Trinkkur eignen. Regelmäßig getrunken lindern die Heilquellen je nach Zusammensetzung Probleme der Verdauung, des Stoffwechsels, der Nieren und ableitenden Harnwege. Wannenbäder sind wirkungsvoll bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Kohlensäurebäder wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus und Mineralbäder regen Durchblutung und Stoffwechsel an. Zusätzlich können Sie auch das umfangreiche physiotherapeutische Angebot der Sächsischen Staatsbäder GmbH für viele Indikationen und Therapieformen nutzen.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Weihnachten/Silvester im sächsischen Vogtland
Festtage in der Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin & Naturheilverfahren Bad Elster
Ihre Festtagsreise
  • Weihnachtsfeier (nachmittags) und tradionelles Vogtländisches Neunerlei (Abendbuffet)
  • Teilnahme am Silvesterball in der benachbarten Klinik "Sachsenhof" (Entfernung ca. 200 m) inkl. Musik, Tanz,  Unterhaltung, Mitternachtsimbiss und Transfer (bei Bedarf)
  • Nutzung des Schwimmbades, der Sauna und der Kneippanlagen (innerhalb der Öffnungszeiten)
Festtage in der Celenus Deutsche Klinik
Die Celenus Deutsche Klinik für Intergrative Medizin und Naturheilverfahren liegt in Bad Elster, mitten im Albertpark, nur 3 Gehminuten vom Stadt- und Kurzentrum entfernt. Die Klinik ist spezialisiert auf die ganzheitliche Behandlung von Menschen mit Schmerzerkrankungen, psychosomatischen und orthopädischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Zur Einrichtung der Klinik gehören u.a. ein Schwimmbad, eine Sauna, Kneippanlagen im Innen- und Außenbereich sowie ein modernes Therapiezentrum.
z.B. 22.12. - 29.12.2019
pro Person ab
€ 448
Ausführliche Beschreibung
Ihr Hotel

Lage: Die Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin & Naturheilverfahren liegt harmonisch inmitten des Albertparks, ca. 3 Gehminuten vom Stadt- unhd Kurzentrum Bad Elsters entfernt. Die 2016 neu erbaute Soletherme befindet sich in ca. 250 Metern.
 
Ausstattung: Das Hauptgebäude besteht aus mehreren Häusern, die mit lichtdurchfluteten Glasgängen verbunden sind. Zur Klinik gehören ein historischer Speisesaal, eine Cafeteria, Aufenthaltsräume und Sitzbereiche, eineGymnastikhalle, Sportgeräteräume, Schulungs- und Seminarräume, eine Lehrküche, Räume für künstlerische Therapien und kulturelle Darbietungen, ein Heilkräutergarten, eine Liegewiese, Terrassen, ein Therapiezentrum, eine Sauna mit Kneippanlagen im Innen- und Außenbereich.
 
Zimmer: Die Zimmer sind komfortabel und ansprechend eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Notrufanlage, Wertfach und teilweise über Balkon oder Terrasse. Die Nutzung von TV und Telefon erfolgt gegen Gebühr (2 € pro Tag) und ist vor Ort zu zahlen. Eine kleine Anzahl von Zimmer verfügt über eine behindertengerechte Ausstattung, die auf Anfrage buchbar sind.
 
Verpflegung: Frühstück vom Buffet, Mittagessen als Wahlmenü (Vollkost, leichte Vollkost oder vegetarische Kost), Abendessen vom Buffet; Diät- oder Fastenkost auf Anfrage möglich
 
Wellnessbereich: Das Schwimmbad der Kurklinik (260 Quadratmetern Wasserfläche, Wassertiefe 1,30 m, Wassertemperatur ca. 30 Grad Celsius) bietet einen herrrlichen Panoramablick in den Albertpark von Bad Elster.
 
Parkplatz: Parkhaus gegen Gebühr ca. 250 Meter entfernt
 
Service des Hotels: umfang- und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm im Haus, Kosmetikstudio, Wellness- und Physiotherapiepraxis (Rezepte Ihres Haus- bzw. Facharztes werden hier akzeptiert), Friseur, Möglichkeit zur Feriendialyse in Plauen (ca. 30 km von Bad Elster)
 
Mögliche Kuranwendungen
  • Die Celenus DEKIMED ist spezialisiert auf die ganzheitliche Behandlung von Menschen mit Schmerzerkrankungen, psychosomatischen und orthopädischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Das ganzheitliche Therapiekonzept arbeitet mit integrativen Therapieangeboten, die sich sowohl aus schulmedizinischen als auch aus naturheilkundlichen Therapieverfahren zusammensetzen. 
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Reisepreis enthalten
  • Anzahl gebuchter Übernachtung in der gewählten Zimmerkategorie inklusive Vollpension
  • 1 x Qi Gong mit Bewegung zur Entspannung (pro Woche)
  • 1 Luftperlbad (pro Woche)
  • 1 Paraffin-Behandlung für strapazierte Winterhände (pro Woche)
  • kleine geführte Winterwanderung
  • Nutzung des Schwimmbades, der Sauna und der Kneippanlagen (innerhalb der Öffnungszeiten)
Weihnachten
  • Weihnachtsfeier (nachmittags) und tradionelles Vogtländisches Neunerlei (Abendbuffet*)
Silvester
  • festliches Abendessen in der Klinik am 31.12.
  • Teilnahme am Silvesterball in der benachbarten Klinik "Sachsenhof" (Entfernung ca. 200 m) inkl. Musik, Tanz,  Unterhaltung, Mitternachtsimbiss und Transfer (bei Bedarf)
  • Neujahrsbrunch
Informationen

  • Bitte zahlen Sie die Kurtaxe in Höhe von ca. 2,20 € pro Person und Tag vor Ort.
Mehr ...
Sonstige Informationen

Bad Elster, Vogtland - Informationen zum Ort

Das traditionsreiche, staatlich anerkannte Moor- und Mineralheilbad Bad Elster liegt im Dreiländereck zwischen Sachsen, Bayern und Böhmen und ist vor allem für sein wirksames Naturmoor und die mineralreichen Heilquellen bekannt. Die nostalgische Bäderarchitektur und die moderne Infrastruktur machen die Stadt Bad Elster unverwechselbar. Aktive und erlebnisreiche Tage bieten die vielen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, zahlreiche kulturelle Veranstaltungen komplettieren das umfangreiche Angebot. Naturfreunde, Wanderer, Radfahrer oder Nordic-Walking-Begeisterte können das ausgeprägte Wanderwegenetz und den weitläufigen historischen Kurpark erkunden.

Die Sächsische Staatsbäder GmbH verfügt in Bad Elster über zehn staatlich anerkannte Heilquellen, die zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten und sich zur Badetherapie und Trinkkur eignen. Regelmäßig getrunken lindern die Heilquellen je nach Zusammensetzung Probleme der Verdauung, des Stoffwechsels, der Nieren und ableitenden Harnwege. Wannenbäder sind wirkungsvoll bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Kohlensäurebäder wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus und Mineralbäder regen Durchblutung und Stoffwechsel an. Zusätzlich können Sie auch das umfangreiche physiotherapeutische Angebot der Sächsischen Staatsbäder GmbH für viele Indikationen und Therapieformen nutzen.

Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Anzahl gebuchter Übernachtung in der gewählten Zimmerkategorie inklusive Vollpension; 1 x Qi Gong mit Bewegung zur Entspannung (pro Woche); 1 Luftperlbad (pro Woche); 1 Paraffin-Behandlung für strapazierte Winterhände (pro Woche); kleine geführte Winterwanderung; Nutzung des Schwimmbades, der Sauna und der Kneippanlagen (innerhalb der Öffnungszeiten)
    Weihnachten: Weihnachtsfeier (nachmittags) und tradionelles Vogtländisches Neunerlei (Abendbuffet*)
    Silvester: festliches Abendessen in der Klinik am 31.12.; Teilnahme am Silvesterball in der benachbarten Klinik 'Sachsenhof' (Entfernung ca. 200 m) inkl. Musik, Tanz,  Unterhaltung, Mitternachtsimbiss und Transfer (bei Bedarf); Neujahrsbrunch