Silvester in Peking mit Verlängerung Shanghai
9 Tage: Deutschland - Peking - Shanghai - Deutschland
z.B. 27.12.17 - 04.01.2018
pro Person ab
€ 1.048

Silvesterreise Deutschland - Peking - Shanghai - Deutschland: Beginnen Sie das neue Jahr in Peking und Shanghai! Bei dieser Reise sind verschiedene Ausflugspaket zu buchbar. Möglichkeit der Teilnahmne an der große Silvester-Veranstaltung im Hotel mit Gala-Büffet sowie Tanz und Akrobatik chinesischer Künstler.

 Höhepunkte Ihrer Silvesterreise

  • Silvester-Party in Peking zubuchbar inkl. Gala-Büffet, Show-Programm und deutschem Moderator
  • Ausflugspaket Peking und Shanghai zubuchbar
Silvesterreise nach Peking
Reiseverlauf

1. Tag: DEUTSCHLAND – PEKING
Individuelle Anreise zum gebuchten Flughafen, Linienflug ab Frankfurt/Main oder München mit AIR CHINA nach Peking.
2. Tag: PEKING
Ankunft in Peking. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer vom Flughafen zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
Das älteste Dokument besagt, dass Peking mit dem damaligen Namen Ji (= Schilf) vor etwa 3000 Jahren gegründet wurde. In der Ming Dynastie kam es mit dem Namen Beiping („nördlicher Friede“) als Regierungssitz zum heutigen Namen Beijing („Nördliche Hauptstadt“).
Fakultativ: Abendessen in einem typischen Restaurant.
3. Tag: PEKING
Der Tag steht zur freien Verfügung. F
Fakultativ: Tagesausflug zum Tiananmen-Platz, zum Kaiserpalast inkl. Mittagessen. Der Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt“ ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas. Die 720.000 qm große Anlage ist von einer 10 m hohen purpurnen Mauer umgeben.
4. Tag: PEKING - Der Tag steht zur freien Verfügung. F
Fakultativ: Tagesausflug zur Großen Mauer, zum Sommerpalast inkl. Mittagessen. „Es ist kein wahrer Held, der nicht auf die Große Mauer gestiegen ist“; diese Volksweisheit zeugt von einem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk erweisen. Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist.
5. Tag: PEKING - Der Tag steht zur freien Verfügung. F
Fakultativ: Tagesausflug zum Himmelstempel und zum Lama-Tempel inkl. Mittagessen. Der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 symbolisiert Himmel und Erde, in der die Kaiser für eine gute Ernte beteten. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt er sich oberhalb der Marmorterrassen und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln.
6. Tag: PEKING – SHANGHAI
Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai. Nach Ankunft Transfer zum gebuchten Hotel. F

Fakultativ: Spaziergang am „Bund“ und durch die Nanjinglu-Einkaufsstraße inkl. Abendessen.

7. Tag: SHANGHAI - Der Tag steht zur freien Verfügung. F

Fakultativ: Ausflug zum Jade-Buddha-Tempel, zum Yu-Garten und zur Altstadt inklusive Mittagessen.

8. Tag: SHANGHAI - Der Tag steht zur freien Verfügung. F

Fakultativ: Ausflug zum Wasserdorf Zhujiiajiao inkl. Mittagessen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im „Venedig Shanghais“ mit seiner Vielzahl an Brücken und Kanälen zählen die Fangsheng-Brücke und das „Teehaus auf  dem Wasser“. Zurück in Shanghai bummeln Sie am Nachmittag durch das restaurierte Stadtviertel Tianzifang, das nach einem chinesischen Maler benannt wurde. Hier haben sich inzwischen gleichermaßen Künstler wie Geschäftsleute niedergelassen und es hat sich zu einem der trendigen Anziehungspunkte in der Stadt Shanghai entwickelt.

9. Tag: SHANGHAI – DEUTSCHLAND
Teilnehmer mit Rückflug Frankfurt/M.: Transfer zum Flughafen und Rückflug mit AIR CHINA nach Frankfurt/M., Ankunft am selben Tag.

Teilnehmer mit Rückflug München: Am späten Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug von Shanghai nach München, Ankunft am nächsten Morgen (10. Tag - 05.01.2018).

Reiseprogramm im Preis

  • Linienflüge mit AIR CHINA von Frankfurt/M. oder München nach Peking und zurück in Economy-Klasse; 23 kg Freigepäck je Person
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge (Stand März 2017)
  • Transfers und Fahrten lt. Programmausschreibung in klimat. Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
  • Führung und Betreuung durch örtliche, Deutsch sprechende Reiseleiter
  • 7 Übernachtungen in den gebuchtenen Hotels oder gleichwertig in Doppel- bzw. Einzelzimmern
  • Verpflegung lt. Ausschreibung: F = Frühstücksbuffet
  • Rail & Fly, 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Informationsmaterial zur Reise

Nicht im Preis enthalten

  • Visagebühren China (Kosten z. Zt. ab € 159,- p. P.)
  • Mahlzeiten und Getränke zu den Mahlzeiten, soweit nicht erwähnt
  • Trinkgelder
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • persönliche Reiseversicherungen
  • sonstige, nicht genannte Leistungen

Zubuchbare Leistungen

  • Ausflugspaket Peking  (mind. 8 Personen) inkl. 3 Ausflüge, 3x Mittagessen und 1x Abendessen € 188,00 pro Person
  • Silvester-Party in Peking (mind. 80 Personen) inkl. Gala-Büffet, Show-Programm und deutschem Moderator
    € 138,00 pro Person
  • Ausflugspaket Shanghai (mind. 8 Personen) inkl. 3 Ausflüge, 2x Mittagessen und 1x Abendessen
    € 128,00 Euro pro Person



Mindestteilnehmerzahl der Reise:
Garantierte Durchführung!

Peking, Himmelstempel

Hotels
Radison BLU♦♦♦♦, Peking

Ausstattung: Hallenbad, Sauna, Fitness-Center, ein Tennisplatz, zwei Squash-Plätze verschiedene Restaurants und eine Lobby-Bar.

Lage: Beliebtes internationales Hotel der gehobenen Klasse in unmittelbarer Nähe des China International Exhibition Centre (64 E. Beisanhuan Road), Entfernung zum Tiananmen Platz ca. 15 Minuten.

Zimmer: insgesamt 362 Zimmer, deren Einrichtung in unterschiedlichen Stilrichtungen (z.B. chinesisch oder italienisch) ist. Alle verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Zimmersafe, Mini-Bar, Telefon und Internet-Anschluss.

Ambassador♦♦♦♦♦, Shanghai

Ausstattung: 2 Restaurants, Coffee-Shop, Bar, Fitnessraum, Sauna, Business-Center

Lage: Im Stadtteil Jing'an gelegen. Ein Einkaufszentrum, der Jade-Buddha-Tempel und eine U-Bahn-Station befinden sich in der Nähe.

Zimmer: Insgesamt 308 Zimmer. Alle verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Zimmersafe, Mini-Bar, Telefon und Internet-Anschluss.


WICHTIGE HINWEISE

Einreisebestimmungen China:

Zur Einreise in die Volksrepublik China benötigen Deutsche, Schweizer sowie alle EU-Staatsbürger einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss, und ein Touristen-Visum. Für Reisen, die ausschließlich nach Hong Kong und/oder Macau führen, sowie für einen Aufenthalt in China von max. 72 Stunden, genügt zur Zeit ein gültiger Reisepass, wie o.a.

Sie können die Beantragung über den Visum-Partner (unter www.visum.de/reisepartner/bavaria-fernreisen in Deutschland, z.Zt. ca. € 159,- pro Person, oder www.visum.at/bavaria in Österreich, z.Zt. ca. € 106,- pro Person) oder persönlich bei dem für Sie zuständigen „Chinese Visa Application Service Center“ in Deutschland veranlassen (www.visaforchina.org).

Hierfür werden von Ihnen ab ca. 8 Wochen, spätestens jedoch bis 4 Wochen vor Reiseantritt, folgende Unterlagen benötigt:

  • den Original-Reisepass
  • eine Kopie der Bildseite des Reisepasses
  • ein Original-Passfoto (farbig)
  • den ausgefüllten und unterschriebenen Visa-Antrag
  • eine Kopie der Reisebestätigung und dem gebuchten Reiseprogramm

Reisegäste anderer Nationen wenden sich bitte an das für Sie zuständige Konsulat in Ihrem Heimatland.

Wir empfehlen Ihnen, bei Inanspruchnahme der Partner, Ihre Visaunterlagen per Einschreiben-Rückschein zu versenden, somit haben Sie auch stets einen Nachweis, dass Ihr Reisepass und Ihre Antragsunterlagen ordnungsgemäß eingegangen sind.

Ausführliche Informationen zur Visabeantragung erhalten Sie auf Anfrage und bei Buchung automatisch mit Ihrer Reisebestätigung.

Bitte benutzen Sie für die Reise nur den Pass, den Sie zur Visabeantragung eingereicht haben und überprüfen Ihr eingetragenes Visum auf seine Richtigkeit.

Stand: 24.03.2017