Silvester auf Teneriffa – 8 Tage Rundreise inkl. Flug
Puerto de la Cruz – Teide-Nationalpark – Los Gigantes – Masca – Garachico – La Laguna

28.12.17 - 04.01.2018
pro Person ab
€ 1.588

Verbringen Sie den Jahreswechsel auf Teneriffa - der Insel des ewigen Frühlings, die Dank des konstant milden, sonnigen Klimas ein Ganzjahresziel ist. Die Natur der Kanarischen Insel im Atlantik ist weltbekannt und aufgrund der klimatischen, geografischen und geologischen Voraussetzungen ein echtes Paradies. Bei dieser Silvesterreise erleben Sie ganz entspannt die Höhepunkte Teneriffas: den Vulkan Teide, die grüne Masca-Schlucht, die Steilküste Los Gigantes und die UNESCO-Welterbestadt La Laguna! In das Jahr 2018 feiern Sie bei einem Silvester-Gala-Abend in Ihrem 4-Sterne-Hotel an der Nordküste mit Live-Musik und Show-Programm.

 Highlights Ihrer Reise

  • Silvesterfeier im Hotel mit 6-Gang-Menü inklusive aller Getränke, Live-Musik, DJ, Show-Einlagen, Feuerwerk und Glückstrauben um Mitternacht
  • Panoramafahrten, Bootsfahrt, Seilbahnfahrt im Ausflugsprogramm
Silvester auf der Insel Teneriffa
IHR HOTEL

28.12.2017 - 1. Tag: Flug nach Teneriffa
Sie entfliehen den kühlen Winter in Deutschland und landen auf der Frühlingsinsel Teneriffa, wo Sie zu Ihrem 4-Sterne-Hotel im grünen Norden der Insel - nach Puerto de la Cruz - gebracht werden. (Abendessen/Übernachtung)

29.12.2017 - 2. Tag: Inselrundfahrt auf Teneriffa
Nach dem Frühstück lernen Sie Teneriffa bei einer ganztägigen Inselrundfahrt kennen. Über die Küstenstraße gelangen Sie in den bedeutendsten katholischen Wallfahrtsort der Kanaren – Candelaria, in dessen Basilika die Schutzpatronin der Kanarischen Inseln zu finden ist. Entlang der Küste, erreichen Sie den bekannten Surferort El Medano. Hier finden unter anderem Weltmeisterschaften im Windsurfen statt. Hindurch schöner Fischerdörfer erreichen Sie Los Abrigos. In diesem kleinen Fischerörtchen findet man eine beachtliche Anzahl von kleinen Restaurants. Freuen Sie sich auf ein Mittagessen in einem der besonders für ihre Fischspezialitäten und frische Meeresfrüchte bekannten Restaurants. Sie fahren weiter zu Europas zweitgrößter Steilküste und Ihren imposanten Felsformation des Acantilados de Los Gigantes, den "Klippen der Riesen". Vom Aussichtspunkt Archipenque genießen Sie bei gutem Wetter einen herrlichen Ausblick auf den westlichsten Punkt der Insel, den Punta de Teno mit ihrem Leuchtturm, sowie auch auf die Nachbarinseln La Gomera und La Palma. Auf der Rückreise zu Ihrem Hotel erwartet Sie der größte und älteste Drachenbaum der Welt. In der Gemeinde Icod de los Vinos steht der 1.000-jährige Drachenbaum (Drago Milenario), welcher sechs Meter Umfang und siebzehn Metern Höhe misst. Am Abend finden Sie sich im Hotelrestaurant zum Essen zusammen. (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

30.12.2017 - 3.Tag: Seilbahnfahrt auf den Vulkan Teide – Nationalpark Canadas del Teide – La Orotava
Es geht hoch hinaus! Über Santiago del Teide fahren Sie in den Nationalpark des Teide zur Talstation der Seilbahn. Sie fahren auf den Gipfel des mit 3.718 Metern höchsten Berges Spaniens und dritthöchste Inselvulkan der Welt und genießen bei schönem Wetter einen atemberaubenden Rundumblick. Nach Durchquerung der Montana Blanca erreichen Sie den Nationalpark Canadas del Teide, welcher unter Naturschutz steht. Am Nachmittag besuchen Sie den beschaulichen Ort La Orotava. Der historische Kern des Städtchens wurde größtenteils bewahrt und steht heute unter Denkmalschutz. Lassen Sie sich in die Vergangenheit versetzen und bestaunen Sie Herrenhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert, winzige kanarische Hütten und kleine versteckte botanische Gartenanlagen. Sie besuchen die barocke Casa de los Balcones, ein Musterbeispiel traditioneller Architektur mit aufwendigen Steinmetzarbeiten, Holzbalkonen und dem herrlichen Innenhof. Heute beherbergt Sie einen Kunsthandwerksladen. Am Abend speisen Sie gemeinsam im Hotel.
(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

31.12.2017 - 4. Tag: Puerto de la Cruz und Silvesterabend
Mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung spazieren Sie zum botanischen Garten, welcher das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen lässt. Sie sehen exotische Früchte, Lotusblumen und besondere Sträucher und Stauden. Genießen Sie die Ruhe und den Ausblick auf Puerto de la Cruz und das Meer. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum von Cesar Manrique entworfenen Naturschwimmbad, der größten Naturschwimmbeckenanlage mit Meerwasser in ganz Europa, zu fahren. Nicht nur für Badefreudige lohnt sich der Eintritt, in der Anlage kann man auch sieben Skulpturen des Künstlers César Manrique, darunter ein Windspiel und Wasserfontänen, bewundern. Zurück im Hotel haben Sie genügend Zeit, sich auf den Jahreswechsel vorzubereiten. Am Abend finden Sie sich zu einem Gala-Abend mit großem Menü, Live-Musik und Programm im Hotel zusammen, um in das neue Jahr zu feiern. Um Mitternacht werden Ihnen die typisch spanischen Glückstrauben gereicht. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

SILVESTERPROGRAMM IM PREIS
  • Direktflüge mit Germania ab/an Dresden nach Teneriffa-Süd oder
  • Flüge mit möglichen Umsteigeverbindungen ab/an Berlin, Stuttgart, Köln/Bonn, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, München, Wien oder Zürich (weitere Flughäfen auf Anfrage
    buchbar)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Puerto Palace in Puerto de la Cruz
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 6 Abendessen vom Buffet
  • Ausflüge im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • Reisebegleitung ab/an Dresden
  • Silvesterfeier im Hotel mit 6-Gang-Menü inklusive aller Getränke, Live-Musik, DJ, Show-Einlagen, Feuerwerk und Glückstrauben um Mitternacht
  • Ganztägige Inselrundfahrt auf Teneriffa
  • 1 Mittagessen in einem Fischrestaurant in Los Abrigos
  • Seilbahnfahrt auf den Vulkan Teide
  • Rundgänge in Puerto de la Cruz, La Orotava, La Laguna, Masca und Santa Cruz
  • Eintritt in den botanischen Garten in Puerto de la Cruz
  • Panoramafahrten bei Masca, im Nationalpark Canades del Teide, Anagagebirge und nach Garachico an der Westküste Teneriffas
  • Bootsfahrt in der Bucht vor Los Gigantes

Zubuchbare Leistungen

Vor Ort buchbar: Ausflug in den Loro Parque inkl. Eintritt und Transfers: Preis pro Erwachsener 35 €

Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn.
Der Aufstieg auf den Teide wird für Personen mit Kreislauf-Problemen und für schwangere Frauen oder Kinder unter 2 Jahren nicht empfohlen, da es aufgrund der Höhe zu Gesundheitsproblemen kommen könnte.
Für den Aufstieg auf den Teide wird festes Schuhwerk und warme, wetterfeste Kleidung empfohlen.

01.01.2018 - 5. Tag: Inselhauptstadt Santa Cruz, Anaga-gebirge und UNESCO-Welterbe La Laguna
Feliz Ano Nuevo! Nach einem ausgedehnten Frühstück und Freizeit am Vormittag fahren Sie in die Hauptstadt Teneriffas. In Santa Cruz haben Sie die Möglichkeit, am einzigen goldenen Strand der Insel einen kurzen Neujahrsspaziergang zu machen. Im nordöstlichen Teil der Insel Teneriffa durchfahren Sie im Anschluss die unvergleichlich schöne Landschaft, des Anaga-Gebirge mit seinen schroffen Felsen und Lorbeerwäldern. Anschließend tauchen Sie tief in die Geschichte Teneriffas ein. Sie fahren in die ehemalige Hauptstadt La Laguna. Diese ist das kulturelle und traditionelle Zentrum. Die gesamte Stadt ist voller fantastischer Baudenkmäler, Paläste und traditioneller Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert und steht auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Die alte Universitätsstadt verzaubert mit besonders lebendigen Ambiente. Sie essen gemeinsam im Hotel zu Abend. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)
02.01.2018 - 6. Tag: Bootsfahrt entlang der Steilküste von Los Gigantes – Ausflug ins Teno-Gebirge – Masca Schlucht – Garachico
Am Morgen erwartet Sie eine Bootsfahrt auf dem Atlantik. Vom kleinen Yachthafen in Los Gigantes fahren Sie entlang der pittoresken Steilküste zu den Kolonien der hier beheimateten Grindwale. Mit ein wenig Glück streifen Grindwale und Delfine Ihren Weg. Nach der Bootsfahrt geht es die Serpentinen hinauf nach Santiago del Teide. Hier haben Sie die Möglichkeit, in einer typischen Tapas-Bar zu Mittag zu essen. Anschließend legen Sie in dem winzigen Dörfchen Masca eine Pause ein, genießen Sie den Ausblick! Dieser Ort thront am Rande der Masca-Schlucht und war bis in die siebziger Jahre nur zu Fuß oder mit dem Maultier erreichbar. Ihr Reisebegleiter führt Sie weiter nach Garachico, ein wahres Schmuckstück an der Westküste Teneriffas. Viele Jahre war Garachico von hoher wirtschaftlicher Bedeutung für die Kanaren. Aus dieser Zeit stammen zahlreiche prächtige Stadthäuser und Klöster. Doch vor 300 Jahren brach der Vulkan aus und glühende Lava fraß sich quer durch das Dorf Garachico bis zum Meer. Heute bezaubert Garachico seine Besucher mit seiner schönen Altstadt und der kleinen Festung direkt am Meer. Zurück in Puerto de la Cruz haben Sie Zeit, die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen und ein wenig zu entspannen.
(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)
03.01.2018 - 7. Tag: Freizeit oder Fakultativ-Ausflug zum Loro Parque
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Puerto de la Cruz zur Verfügung. Spazieren Sie entlang der Promenade, entdecken Sie verwinkelte Gassen und kosten Sie die leckeren Spezialitäten der Stadt. Ihre Eberhardt-Reisebegleitung gibt Ihnen dazu gerne Empfehlungen. Alternativ können Sie den berühmten Loro Parque besuchen (Zusatzkosten inkl. Transfers: 35 €). Dieser zählt zu den schönsten Tierparks in ganz Europa und ist besonders für seine Artenvielfalt der Papageien und die atemberaubenden Orca- und Delfinshow berühmt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

04.01.2018 - 8. Tag: Freizeit und Rückflug von Teneriffa
Am Vormittag haben Sie je nach Abflugzeit noch Zeit, von der Insel des ewigen Frühlings Abschied zu nehmen. Sie treten Ihren Verlängerungsaufenthalt an oder fliegen gemeinsam zurück nach Deutschland. (Frühstück)


IHR HOTEL - Puerto Palace♦♦♦♦, Puerto de la Cruz

Das Hotel liegt oberhalb des Zentrums von Puerto de la Cruz, in der Nähe des Taoro Parks. Das Zentrum mit der Uferpromenade und den Meeresschwimmbädern erreichen Sie zu Fuß in ca. 15 Minuten. Werktags wird ein kostenloser Busservice zum Zentrum angeboten. Zum zentralen Busbahnhof in Puerto de la Cruz sind es ca.10 Gehminuten.

Die Zimmer: Das Hotel hat insgesamt 290 Zimmer auf 4 Etagen. Die hellen, freundlichen Zimmer sind alle mit kompletten Bad, Föhn, Minibar, Musik, SAT- TV, Safe ausgestattet und bieten Terrassen mit Meer- oder Bergblick.

Die Außenanlage: Im Gartenbereich befindet sich eine sehr schöne Grünpflanzen - und Poolanlage mit einem klimatisierten Hauptpool (nur Wintersaison), in einem Naturschwimmbecken mit Wasserfall, in einem speziellen Pool für Kinder, im Jacuzzi oder im ganz privat gelegenen Pool für Frei-Koerper-Kultur auf dem Dach.