Silvestergala im Elsass/Frankreich
Hotel À la Ville de Lyon♦♦♦, Rouffach/Elsass

30.12.16 - 01.01.2017
pro Person ab
€ 404

An der Elsässer Weinstraße und am Rand der Vogesen liegt das Hotel À La Ville de Lyon. Feiern Sie den Jahreswechsel auf der Silvester-Gala des Hotels mit 7-Gang-Menü und Live-Unterhaltung.

Highlights Ihrer Reise:

  • Silvester-Gala mit 7-Gang-Menü (plus „Gruß“ aus der Küche und Kaffeegebäck) und Live-Unterhaltung,
    um 3 Uhr nachts Suppe vom kl. Buffet
Hotel A la Ville de Lyon
IHR HOTEL
Lage: an der ElsässerWeinstraße und am Rand der Vogesen, 15 km südlich von Colmar und 27 km von Mulhouse entfernt. Das Hotel liegt am Ortseingang.

Ausstattung: Angenehmes Haus im Elsässer Stil mit 48 Zimmern, Rezeption, Bar, Lift. Kostenloser Parkplatz. Im Hotel wird deutsch gesprochen.

Genießen& Schlemmen: Das Feinschmeckerrestaurant
„PhilippeBohrer“ (1 Michelin Stern) sowie die Brasserie „Chez Julien“ genießen weithin einen ausgezeichneten
Ruf. Philippe Bohrer, ehemals Schüler von Paul Bocuse, wird Sie in eleganten Speisesälen mit traditionellen und zugleich modern interpretierten Gerichten verwöhnen.

Freizeit: ohne Geb.: Hallenbad(ca. 8 x4 m) mit Massagedüsen, 2 Saunen, Jaccuzi.

Unterbringung:
DZ1/EZ1:
Typ Mansarde für 1-2 Erwachsene mit Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Internetzugang.
DZ2/EZ2: Typ Standard, wie DZ1.
DZ3/EZ3: für 2 Erw. und 1-2 Kinder bis 11 J., wie DZ1, jedoch klimatisiert, geräumiger und mit Bad/WC und Handtuchwärmer.
IM REISEPREIS ENTHALTEN:
  • Anzahl der gebuchten
    Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • abends 5-Gang-Menü „Gourmet“  im Restaurant „Philippe Bohrer“
  • Hallenbad(ca. 8 x4 m) mit Massagedüsen, 2 Saunen, Jaccuzi
  • kostenloser Parkplatz

SILVESTERPROGRAMM IM PREIS:

  • Silvester-Gala mit 7-Gang-Menü (plus „Gruß“ aus der Küche und Kaffeegebäck) und Live-Unterhaltung, um 3 Uhr nachts Suppe vom kl. Buffet
Verpflegung: Frühstücksbuffet, abends 5-Gang- Menü „Gourmet“ (P) im Restaurant „Philippe Bohrer“. Silvester-Gala mit 7-Gang-Menü (plus „Gruß“ aus der Küche und Kaffeegebäck) und Live-Unterhaltung, um 3 Uhr nachts Suppe vom kl. Buffet.

Haustier: erlaubt, 10 €/Nacht (TI).

Kurtaxe: vor Ort zahlbar (ca. 1,10 €/P./N.)