Silvester Dresden inkl. Operette "Die Lustige Witwe"
Dorint Hotel Dresden♦♦♦♦

z.B. 29.12.17 - 01.01.2018
pro Person ab
€ 438

Nahe der wieder aufgebauten Frauenkirche und der weltberühmten Semperoper sind Sie mittendrin in einer der faszinierendsten Städte Europas. Kurzreise über die Feiertage Silvester inkl. Operettenbesuch.

 Highlights Ihrer Reise

  • Silvesternachmittag: Vorstellung "Die Lustige Witwe" in der neuen Staatsoperette Dresden
  • Abends: exklusives Silvester-Buffet
  • 1,5 stündige Stadtrundfahrt ab Haltestelle Theaterplatz mit der Möglichkeit, an 22 Haltestellen aus - und wieder einzusteigen
Dorint Hotel Dresden
IHR HOTEL
Ort: Nahe der wieder aufgebauten Frauenkirche und der weltberühmten Semperoper sind Sie mittendrin in einer der faszinierendsten Städte Europas.

Lage: Grunaer Str. 14, zentral, Nähe Altstadt, Tramhaltestelle Dt. Hygiene-Museum.
Ausstattung:  243 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurants, Bar, Internet-PC.

Freizeit, Beauty & Wellness: ohne Gebühr: Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Fitnessgeräte. Gegen Gebühr: Solarium, Massageanwendungen, Fahrradverleih.

Unterbringung: DZ/EZ Standard Zimmer: Bad, WC, Fön, Telefon, TV, Kühlschrank

Verpflegung: Frühstücksbuffet. Weitere Verpflegung
und Leistungen während des Programms lt. Beschreibung.
Extras: WLAN inklusive, Polyglott Kurz-Reiseführer

Haustier: erlaubt (ca. 15 € p.T., Anmeldung bei Buchung erforderlich)

Beherbergungsabgabe: vor Ort zahlbar.

Ermäßigung im Zustellbett in % für 3. Person:
bis 14 J. = 100 (bei Buchung das Kind bitte als volle Person mit angeben, Ermäßigung wird bei der Rechnung berücksichtigt)
IM REISEPREIS ENTHALTEN
  • Anzahl an Übernachtungen im Dorint Hotel Dresden inklusive Frühstücksbuffet
  • Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Fitnessgeräte
  • WLAN
SILVESTERPROGRAMM IM PREIS
  • 29.12. Abendessen im Hotelrestaurant "Die Brücke".
  • 30.12. 1,5 stündige Stadtrundfahrt ab Haltestelle Theaterplatz mit der Möglichkeit, an 22 Haltestellen aus - und wieder einzusteigen
  • 31.12. Nachmittags Vorstellung "Die Lustige Wittwe" in der neuen Staatsoperette Dresden. Abends exklusives Silvester-Buffet im Hotelrestauarant bis 22 Uhr.

HINWEIS:

Bei der Aufführung des Stückes "Die Lustige Witwe" in der Staatsoperette Dresden wird es zu Einschränkungen kommen, da die Hauptbühne aufgrund einer vor kurzem eingetretenen Havarie momentan nicht bespielbar ist.
 
Die Vorstellung findet als halbszenische Aufführung mit allen musikalischen Nummern, Darstellern in Kostüm und Maske sowie einer bestmöglichen und fantasievollen Ausstattung auf der Vorbühne statt.